Abnehmen mit schwimmen. Wo, wie viel?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du bist 11, du schwimmst ganz sicher keine zwei Stunden lang Bahnen, realistische Sportplanung scheint nicht so deins zu sein! Und du sollst dich auch nicht quälen, sondern sinnvollerweise einen Sport machen, den du länger durchhältst und auch regelmäßig machst.

Und der Körper nimmt nicht dort ab, wo du willst, er verbraucht einfach Energie, wodurch dein Bedarf steigt und du am ganzen Körper abnimmst. 6 kg kann man in 6 Wochen abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xara99
02.10.2011, 01:40

Ich weiß, das halt ich nicht durch. War nur theoretisch gemeint! Ich würde es allerdings schon eine halbe Stunde schaffen können und mich ja steigern, da kann ich mir 1 Stunde locker vorstellen nach ein paar monaten!

0

Realistisch ist das zwar nicht, aber schwimmen ist ein gesunder Sport. Wenn Du z.B. am Bauch abnehmen willst solltest du aber noch andere Sportarten und Uebungen mit einplanen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja,du bewegst deinen ganzen körper,auch wenn es weniger anstrengend (finde ich) ist als z.b laufen ist. ist auch sinnvoller,weil man sich im wasser leichter fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xara99
02.10.2011, 01:37

Ich hasse laufen einfach... schwimmen liebe ich und das macht sogar Spaß wenn ich total überanstrengt bin. Im Moment schwimme ich noch nicht im Verein, aber bald. Da bin ich bei den 16 Bahnen für Silber ganz schön ins schnaufen gekommen, weil ich sehr selten schwimme!

0
Kommentar von Annemaus85
02.10.2011, 01:38

Ich persönlich finde schwimmen wesentlich anstrengender als laufen, gerade weil das Wasser so einen extremen Widerstand bei jeder Bewegung macht. Vorausgesetzt man schwimmt richtig und nicht wie ne Oma. (Brustschwimmen mit Kopf aus dem Wasser ragen... davon hat man übrigens nach 10 Minuten Nackenschmerzen!)

0

Das kann DIr niemand beantworten, da niemand weiß, wie intensiv du schwimmst, wie Deine Ernährung aussieht (und wie Du sie geändert hast) und wie hoch das Ausgangsgewicht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xara99
02.10.2011, 01:35

Ziemlich schnell, stramm; ich esse mittags unterschiedlich, morgens nichts, abends brot, nasche kaum; Ausgangsgewicht: 56 kg; Alter:12

0

ziemlich schnell. vielleicht 2-3 wochen bei der leistung. vorrausgesetzt du isst dafür nicht mehr als zuvor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ab 6 std. schwimmen pro tag kannst du es schaffen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xara99
02.10.2011, 21:55

Kann ich was schaffen?

0

Ja bewegung am ganzen körper =überall;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?