abnehmen mit pulver

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bringt nichts - ich sag dir auch wieso.

Ständig gibts Versprechungen von Firmen, dass ihr Pulver "heilig" wäre, ein "Superzeug", um ein Sixpack, oder straffe Beine bei Frauen zu erzielen - nein, so einfach ist die Welt nun mal nicht. Du wirst von jedem hier das selbe hören.

Sport und gezielte Nahrung.

Denn diese Pulver, das sind im Prinzip nur irgendwelche anderen, für das Abnehmen irrelevante (nutzlose) Mittel, wie z.B. Traubenzucker (Spontan eingefallen, mag vielleicht auch nicht stimmen). Es gibt auch irgendwelche Geräte die mit einem Band an deinem Hüftgold schwabbeln. Die Firmen sagen, es bringe sehr viel, denn man verliere doch nach 1 Monat schon 10 Kilo. Tja, so verdienen sie sich ihr Geld - mit den ahnungslosen Menschen.

Ich geb dir einen Rat. Sport: Am besten Laufen - ja, vielleicht bist du etwas faul, aber da gibts kein Weg drum herum. Du kannst auch Rad fahren, oder ähnliches - diese Sportarten nennt man Cardio (falls du es noch nicht weisst) Es strengt deine Kondition an, und deswegen hast du oftmals keine Lust.

Essen: Die Nahrung ist natürlich auch wichtig. Du kannst gerne Sport treiben, und immer noch Mecces besuchen, nur verlierst du dann kein Gewicht und bekommst wahrscheinlich keins hinzu, kommt drauf an wie sehr du dich beim Sport anstrengst oder wie viel du isst. Heisst: Fettarme Sachen, Ballaststoffreiche Sachen, Essen mit wenig Stärke. Um genauer drauf einzugehen:

Fettarme Sachen- Klar, der Körper lagert das Fett, was er nicht braucht (in dem Fall Sport, da der Körper beim Sport auf die Fettreserven am Körper zugreift). Je weniger fettiges Zeug du isst, desto weniger kann dein Körper es einlagern, so das er öfter auf dein Körperfett zugreifen muss. Deshalb solltest du auch beim Sport am Besten nichts gegessen, dafür aber viel getrunken haben. Würdest du vor dem Sport was essen, nutzt er erst das Fett in deinem Magen vom Essen von vorhin, und greift erst dann zu deinem Körper. So müsstest du ca. 40 Min. länger Sport treiben, damit er auf den Körper zugreift.

Ballaststoffreiche Sachen: Ballaststoffreiches Essen macht dich länger satt. Das findest du z.B. in Schwarzbrot.

Stärkehaltiges Essen: Z.B. Kartoffeln. Stärke ist Zucker, und Zucker baut der Körper in Fett um.

Tut mir Leid, aber es ist nun mal nicht einfach, Gewicht zu verlieren, wenn du keine 5.000 bis 10.000€ für eine OP hast. Gewichtverlust erfordert Disziplin, und wenn du die nicht hast, gerätst du schnell in den Jojo-Effekt. Du nimmst ab, und nimmst nach einer schnellen Zeit wieder zu, wenn nicht sogar noch mehr als du vorher hattest.

Die Lösung: Am besten ein Sportverein, wo du regelmäßig erscheinen musst, so dass es eine Art "Unterstützung" für dich wird. Wenn du selbst Hand anlegst, kannst du nach einer Zeit die Lust verlieren. Wenn kein Verein, dann frag eine Freundin, ob sie mit dir Sport treibt.

Sonst gibts keine andere Lösung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt von z.b. Rossmann ein Pulver, das Almased heißt, meine Schwester hat das mal genommen. Es klappt sehr gut, wenn man sich an den Plan in der Anweisung hält. Gefährlich ist das nicht, das schlimmste was passieren kann ist, dass du eben nicht abnimmst. Du kannst es so weit ich weiß ohne Altersbeschränkung kaufen. Viel Glück!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen Du Pulver zum Abnehmen bekomst kann es Verdamt gefählich werden da Diese Pulver nur auf das entwässer des Körpers Aus Sind Sie Könne dir sorgar dauerhaften schaden zufügen . wen du abnehmen wilst soldust du ersmal dich von deinem artzt beraten lassen .und frag nach wiefiel kalorien du zudirnehmen darfst.(ohne zu hungern) wen er sagt das du abnemen mußt solltest du mit deinen eltern reden da du wahrscheinkich nicht selber kochst. regelmäßieger sport und bewußtes essen bringt dich weiter.Fals der Artz Sagt das du abnehmen muß kanst du auch nach einer kur fragen. du kanst vieleicht auch mit einer ernährungsberater über die krankenkasse weiterkommen . in deinen alter würde ich sport treiben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Also ich habe das vor 2 wochen selbst ausprobiert und das war einfach nur total ekelig.. Ich würde dir konkret davon abraten. Es ist ungesund, schmeckt ekelhaft und bringt am ende auch nicht so viel wie du dachtest.. Ess lieber obst und gemüse, geh joggen oder ganz viel treppen laufen (mach ich im moment :D )

Viel Glück und liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ungesund und lässt nur deine Geldbörse abnehmen, aber nicht dich. Aber bevor ich dir erkläre, wie du gesund abnimmst, ohne auf leckere Sachen zu verzichten, möchte ich bitte deine Größe und dein Gewicht wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CuteJamy
12.07.2013, 21:49

Ich bin ca. 1,57 bis 1,60 und wieg 55 kg

0

Ja es is risiko Reich

1- Du nimmst alles was mit Chemikalien gemacht wurde zu dir Dh. schlechter für deinen körper Da du auch noch so jung bist

2- Funktionieren tut es nur selten da du bei manchen sogar noch mehr "Heißhunger" Attacken bekommst

Sport ist Immer gut jedenfalls ohne dieses Zeug

Du musst versuchen dein stoffwechsel wieder hinzubiegen dann geht das eig sogut wie von allein

Du kannst deinen stoffwechsel Anregen indem du In regelmäßigen abständen isst

(Morgens zulangen---Mittags warm (vllt auch nen schläfchen ^-^)---- Abends am besten wenig )

kann anfangs schwerfallen aber es Hilft wahnsinnig

Isst du immer nur zu unregelmäßigen abständen Geht dein körper Auf sparreserve

Greift die fettpolster zwar an aber was du zudirnimmst wird direkt gelagert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weglassen von so einem zeug...... stell deine ernährung um.....cola,fanta und alles was zucker hat weglassen,esse obst verzichte auf fleisch und trnk mindestens 2-3 fl. wasser am tag und beweg dich viel....... so hast du eher erfolg. Wiege dich morgens nach dem gang zur toilette,schreib dein gewicht auf und du wirst deinen erfolg sehen. Wichtig ist durchhalten und auch wenn man mal sündigt nicht aufgeben!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Dieses pulverzeugs ist das ungesündeste was du machen kannst um abzunehmen... du nimmst zwar in der zeit wo du das nimmst ab aber hast das doppelte wieder drauf wenn du damit aufhörst also fingerweg

  2. du bist erst 14 du wächst noch und dein körper entwickelt sich noch... wenn du umbedingt abnehmen willst dann geh doch mal zu einer ernährungs beratung die kann dir sicherlich hilfreiche tipps geben und zeigt dir und deinen eltern auch was du an deiner ernährung ändern kannst. hab das selber gemacht und habe gesund abgenommen

aber lass besser die finger von dem pulver weg :D

viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sowas ist eine mangelernährung und funktioniert deswegen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gegenüber solchen dingen bin ich immer skeptisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also FDH und Bewegung sind am besten zum abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CuteJamy
12.07.2013, 21:33

FDH??

0

na wenn du dann in 2 wochen 10 kilo mehr auf den rippne haben willst dann nimm das pulver

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CuteJamy
12.07.2013, 21:18

Wieso des?! O.o

0

Was möchtest Du wissen?