Abnehmen mit Life-Plus? Wer hat schon Erfahrungen damit gemacht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zuerst wird der Darm gereinigt und der Körper entsäuert. Da können schon mal 3 Kilos purzeln. Um dann effektiv abzunehmen solte täglich gewalkt oder gejoggt werden, immer mit diesen täglichen Einnahmen von Nahrungsergänzungsmitteln inklusiv Eiweiß. Hört sich alles ganz gut an. Hab zufällig einen Bekannten der das betreibt, er hat wirklich sichtbar viel abgenommen. Von 50€ Einstig hab ich aber noch nichts gehört. Das Starterset kostet allerdings über 100€ ! So etwa sieht der Speisplan aus :Vital Box www.gesunddurchfitness.de Mein Speiseplan ! René Hille Wunschgewicht auf Dauer Abnehmen und Genießen mit Life Plus 2 Essen heißt Lebenslust Wer sich mit verboten anfreunden kann, der soll es tun. Wer Essen als Lebensqualität sieht, und wissen möchte wie er seinen Körper mit hochwertigen Nährstoffen versorgen kann um dauerhaft einen gesunden und schlanken Körper zu haben, der bekommt hier einen Leitfaden, welcher hilft die Ernährung und den Einsatz von natürlichen Nahrungsergänzungen zu optimieren. Die erste wichtige Regel besteht darin, dass man seine Gesamtnahrung auf 3 Hauptmahlzeiten aufteilen sollte. Das Frühstück: Menschen die morgens Frühstücken sind den ganzen Tag körperlich aber auch geistig leistungsfähiger. Ein Vitalstoff- und Kohlenhydratreiches Frühstück ist wichtig für einen aktiven Stoffwechsel. Deswegen wer Frühstückt der nimmt leichter ab. Zur Unterstützung des Stoffwechsels sollte morgens immer als Vitalstoffquelle unser Daily Plus zum Einsatz kommen. Dazu noch etwas Obst und Joghurt und das perfekte Abnehm- und Vitalstofffrühstück ist fertig. René Hille Wunschgewicht auf Dauer Abnehmen und Genießen mit Life Plus 3 Das Mittagessen: Auch das Mittagessen ist von großer Bedeutung für einen Aktiv bleibenden Stoffwechsel. Die Zusammenstellung eines gesunden Mittagessens ist auch in den meisten Kantinen möglich, die ein Selbstbedienungsbuffet anbieten. Einfach die Hälfte des Tellers mit Gemüse und Salat füllen oder immer einen kleinen Salat dazu reichen. Besonders lecker schmeckt Salat, der mit Nüssen oder Keimen und pflanzlichen Ölen abgerundet ist. Auch etwas Fisch oder mageres Fleisch sollte das ganze abrunden, um eine Eiweißversorgung zu gewährleisten. Für Vegetaria ist als Alternative unser Triple - Proteinshake zu empfehlen. Zum Nachtisch empfiehlt sich der Griff in den Obstkorb als gesunde Alternative zu Süßem. Eine größere Übersicht wie ein schlankmachendes Mittagessen aussehen kann, finden sie auf der CD unter Rezepte. Hier sind 177 Rezepte zusammengefasst. Da ist mit Sicherheit für jeden das Richtige dabei. René Hille Wunschgewicht auf Dauer Abnehmen und Genießen mit Life Plus 4 Das Abendessen: Das Abendessen sollte wenig Kohlenhydrate beinhalten und Eiweißhaltig sein. Gut geeignet ist immer Gemüse, wie Möhren-, Gurken-, Staudenselleriestifte ect., leicht gedünstet und mit Ei angebraten. Wer auf sein Brot nicht verzichten möchte, kann Vollkornbrot oder Roggen-, oder Roggenmischbrot oder vollwertige Körnerbrote auf den Teller tun. Hier sollte man allerdings auf die Menge achten, da sonst wieder zu viele Kohlenhydrate zur Nacht hin aufgenommen werden. So 1 – 2 Scheiben Brot sind dann OK. Auch beim Abendessen kann die Tabelle Glykämische Last, welche sich auf der CD befindet, sehr hilfreich sein. Abends sind Kohlenhydrate mit einer Glykämischen Last unter 18 zu empfehlen. Als Brotauflage ist leichter Geflügelaufschnitt, Fisch, nicht so fetthaltige Käsesorten und natürlich Kräuterquark geeignet. Als Beilage empfehle ich Tomatensalate oder Gurkensalate. Wer es warm mag, kann gedünsteten Fisch mit Naturreis und ebenfalls Gemüse kombinieren. Zur Unterstützung einer Kalorien -und Kohlenhydratarmen sowie Eiweißreichen Ernährung empfehle ich vor dem Abendessen ein Shake mit einem gehäuften Teelöffel Triple – Proteinshake und einem gehäuften Teelöffel Daily Plus zu verspeisen. Durch den hohen Sättigungswert haben dann die meisten eh kein großen Appetit auf weiteres.

Ich habe die HCG Diat schon zweimal gemacht und insgesamt 14 kg auf ein halbes Jahr abgenommen. Seit 2 Monaten bin ich nun fertig und halte mein Gewicht. Das beste ist aber, dass sich meine Blutwerte sehr verbessert haben. Ich nehme nun keine Blutdrucktabletten mehr, das Colesterin ist super usw. Selbst meine Ärztin, die auch skpeptisch war, als ich von der SWK erzählt habe, ist nach eingehender Prüfung der Produkte davon überzeugt. Da ich die Homöopatische HCG-Diat (Globuli) gemacht habe gibt es meiner Meinung nach keinerlei bedenken, da ja nicht das tatsächliche Hormon beigefügt wird (wie bei den Stars aus Amerika) sondern nur das Signal an den Hypotalomus gesendet wird, der dann sein weiteres dazu tut. Was natürlich schon ist, dass man nicht nach der Kur wieder wahllos in sich hineinessen kann. Man sollte schon und das tut man auch bewusster essen. Durch die Kur bekommt man ja auch wieder einen Bezug zu gesunden Essen.

Mir hat es sichtlich gutgetan und ich werde die SWK nun 1x im Jahr durchfürhren, einfach um den Körper was gutes zu tun.

Hallo Ihr Lieben. Aaaaaalso ich bin Kosmetikerin und habe eine Kundin die mir seit ende 2013 die Ohren zu sülzt wie toll Live Plus ist . Nun das hörte ich mir jede 6-8 Wochen an bis ich sie vor 3 Wochen persönlich um einen Termin kahm und ich traute meine Augen nicht wir sie abgenommen hat und Fitter wirkte. Ihre Mutter kommt auch zu mir die mir auch das gleiche seit 2013 erzählte, dabei geht es bei mehr um die Gesundheit Ihre kleinen Venen haben sich minimiert Ihr Mann hat abgenommen aber alle 3 machen auch Sport . Ich bin Überzeugt das OPC das beste ist gegen Gifte im Körper ist nur das es bei Live Plus sehr rein ist und nicht chemisch. Ganz einfach Leute ich Teste es mal aus und melde mich noch mal hier. Gruß Paskalina

Diese Diät mache ich nun seit 12 Tagen und habe in diesen Tagen schon 6 kg abgenommen. Umfang Brust Bauch Taille Po Hüfte Oberschenkel und sogar Oberarme haben sich verringert. Taille sogar 8 cm. Sport mache ich überhaupt gar nichts. Habe schon viel an Diäten versucht, jedoch diese hat mich überzeugt. Würde es immer wieder tun.

Hallo kaeferle69! Würde mich interessieren, ob Du am Ball geblieben bist und wie´s mittlerweile bei Dir ausschaut!

1

Mich würde auch interessieren, welche Produkte du genau eingenommen hast :)

0

Mein Gott was hier für ein Bullshitt geschrieben wird ist kaum zu fassen grrrrrrrrrr Leute seid ihr alle wirr im Kopf?? Bei der Stoffwechselkur gibt es nichts Verbotenes oder auch gleich noch Todesfälle, oder irgendwelche Einstiegsgebühren, ihr schmeißt hier alles durcheinander.

Am liebsten würde ich Ronny08154711 die Tastatur weg nehmen für den Müll den er da schreibt. Schon deine Aussage das LifePlus in England sitzt und sich dadurch der Abzocke verdächtig macht, ist eine Bodenlose Frechheit. Die Firma gibt es seit 20 Jahre in England, warum sollten die für diese Kur die grad mal ein Jahr hier in Deutschland Aktuell ist, nach Deutschland umsiedeln????? Du hast Null Ahnung von irgendwas und wagst es dich hier so einen Schwachsinn zu schreiben.

Die Kur wird lediglich unterstützt mit den hervorragenden Produkten von LifePlus und nur dann ist sie nicht gesundheitsschädlich!!! Die Produkte werden in über 70 Länder verkauft, ohne jegliche Skandale und es gibt Millionen zufriedenen Kunden! Jeder der die Stoffwechselkur OHNE hochwertige Vitalsstoffe macht, bewegt sich auf dünnem Eis und würde auch von niemand, der es mit den LifePlus Produkten schon erfolgreich gemacht hat, unterstützt! Denn jedem dürfte doch wohl klar sein, das man bei ca. 700 Kalorien schnell abbauen würde und schlapp macht.

Das was die Kur nachweislich so erfolgreich macht ist eben nur möglich mit Vitalstoffen und zwar in einer Dosierung die es eben nur in England zu kaufen gibt. Der Körper wird gleichzeitig entgiftet und allein dafür braucht die er Unterstützung. Ohne diese würde man krank werden, das leuchtet sicher ein. Wir alle haben Gifte im Körper gelagert und die lösen sich aus dem Fett das reichlich abgebaut wird.

Jeder der ernsthaft an einem wirklichen Fettabbau interessiert ist, sollte sich jemand suchen der Ahnung davon hat! Die Kur ist das Beste was auf dem Markt ist, aber eben nur mit hochwertigen Vitalstoffen. Sie wirkt nachweislich bei jedem, ganz besonders Männer nehmen sehr viel damit ab. Das ganze ohne zu hungern oder schlapp zu machen.

Wer sich wirklich dafür interessiert kann sich gerne bei mir melden. Ich werde ihn aufklären und er entscheidet selber ob er die Stoffwechselkur machen möchte oder nicht. Ich betreue jeden der sich dazu entschließt. Ich habe eine Gruppe in denen alle über ihre Erfahrungen sprechen und sich gegenseitig unterstützen. Frag mich einfach und ich werde mich mit dir zusammen "setzen" und dir alles genau erklären. So einfach ist das!

Ich bin auch sehr erstaunt, wie hier kommuniziert wird und auf welch (evt. nicht vorhandenen?) Grundlagen. Es muss doch jeder für sich selbst entscheiden, welcher Weg der richtige ist und die Anbieter prüfen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du mit mir Kontakt aufnimmst. Hab mich eben extra dafür hier angemeldet, allerdings finde ich den Weg nicht, dir eine Nachricht bzw. eine Freundschaftsanfrage zuzusenden :-(

Lieben Dank!

1

Warum denkst Du sitzen die in England und nicht in Deutschland ? Weil sie dann von einem deutschen Käufer wie Dir so gut wie nicht zur Verantwortung gezogen werden können, wenn das Zeug wirkungslos oder gesundheitsschädlich ist (eher das Erstere).

Wenn es auch nur ein Mittelchen gäbe, das funktioniert, warum kommt dann alle 2 Wochen ein neues auf den Markt ? Und warum gibt es noch dicke Menschen ?

Irgendwelchen Erfahrungsberichten und Beiträgen in irgendwelchen Foren usw. kannst Du nicht trauen: Die Hersteller stellen Billigarbeitskräfte ein, die den ganzen Tag nix anderes machen als im Internet rumzusurfen und auf allen möglichen Foren- und Produkttest-Seiten ihre angeblichen "Erfahrungen" zu posten. Schreib Doch mal eine dieser Personen an und frag nach Details - Du wirst entweder keine Antwort erhalten oder das Konto ist schon gelöscht oder nach einigem Schriftverkehr wirst Du feststellen, dass das nur heiße Luft ist.

Dann musst Du mal überlegen, wie so eine Pille funktionieren kann:

Entweder sie quillt einfach im Magen auf oder schüttet was aus, was den Hunger dämpft. Damit isst Du halt einfach weniger. Das geht auch durch ein großes Glas Wasser vor dem Essen oder einfach durch Disziplin (FDH). Aber der Effekt: Sobald Du wieder "normal" isst, kommt der Jojo-Effekt.

Oder sie tut wirklich was mit dem Stoffwechsel, so dass er schneller läuft und Dein Grundumsatz steigt. Möchtest Du sowas Deinem Körper antun ? Von der Sorte werden regelmäßig Produkte vom Markt genommen, nachdem die ersten Todesfälle eingetreten sind ! Beispiele hierfür: Acomplia, Rimonabant, Xenical, Reductil, Matricur, Avandia.

Die einzige Möglichkeit abzunehmen und das Gewicht danach zu halten ist ein Kaloriendefizit von max. 500 kcal pro Tag zu erreichen. Am einfachsten geht das eben durch Essen von Sachen, die geringe Energiedichte haben (viel Gemüse und Salat, etwas Obst), kombiniert mit regelmäßiger Bewegung (es muss nicht unbedingt Sport sein).

Die Präperate von Life Plus sind bei dieser "Abnehmtechnik" nicht als Schlankmittel zu verstehen, sondern anscheinend nur zur Mineral- sowie Vitaminversorgung gedacht??? Es geht anscheinend um eine spezielle Diät und diesen Globolis, die den Stoffwechsel wieder in Schwung bringen soll.

0

Was möchtest Du wissen?