Abnehmen mit Kohlenhydraten?

3 Antworten

Du nimmst ab,wenn Du mehr Kalorien verbrauchst als Du zu Dir nimmst. Eine bestimmte Zusammensetzung der Nahrung kann den Prozess erleichtern, aber letztlich ist es wurscht, ob Du 1000 Kalorien als KH oder Fette isst, solange Du sie auch verbrauchst.

32

So einfach ist das leider nicht. Wenn Du Lebensmittel mit einem hohen Glykämischen Index zu Dir nimmst, können die auch noch so wenig Kcal haben, Du bekommst dann aber den Heißhunger und Fressattacken.

Der menschliche Organismus ist erheblich komplexer, als ein Automat.

0
32
@Joscha11

Die kommen dann aber automatisch! Da kannst Du Dich nicht gegen wehren, weil Dein Körper vorher zu viel Insulin ausgeschüttet hat, wenn Du Lebensmittel mit hohem Glykämischen Index gegessen hast. Leider zählen grade viele Lebensmittel mit Kohlenhydrate dazu!

Es gibt dazu im Internet Tabellen, wo Du rausfiltern kannst, welche Lebensmittel mit Kohlenhydrate Du essen darfst und welche nicht. Es gibt da kein klares jo oder nein!

Stichwort: Glykämischer Index

1
4
@iQhaenschenkl

Und warum nimmt der körper nicht nur wasser ab wie am Anfang einer Diät?

0

Du nimmst ab, wenn du eine negative Kalorienbilanz hast. Zudem speichert der Körper unterschiedlich Wasser ein. Das kann dann zu dem Effekt führen, dass du abgenommen hast, aber die Waage das nciht anzeigt. Deshalb sollte man sich nicht täglich wiegen.

32

So einfach ist das leider nicht. Wenn Du Lebensmittel mit einem hohen Glykämischen Index zu Dir nimmst, können die auch noch so wenig Kcal haben, Du bekommst dann aber den Heißhunger und Fressattacken.

Der menschliche Organismus ist erheblich komplexer, als ein Automat.

0

es müssen komplexe KH sein und sie machen nicht dick, nur was damit gegessen wird.

Wie viel nimmt man mit 500kcal pro Tag ab?

Hallo zusammen. Ich wollte fragen wie viel ich in einer Woche abnehmen kann wenn ich nur 500 kcal pro Tag esse. Ich bin 1,66m groß und wiege 50kg. Ich muss wirklich dringend abnehmen

...zur Frage

Trotz Kohlenhydrate abnehmen?

Ich habe 9 Monate low carb gemacht, 30 Kilo abgenommen und möchte noch weitere 18 Kilo abnehmen. Allerdings ernähre ich mich mittlerweile vegetarisch und demnächst komplett vegan. Dementsprechend esse ich wieder Kohlenhydrate und habe Angst, davon zuzunehmen. Ich bin täglich im Kaloriendefizit, esse maximal 1000 kcal pro Tag (und JA, ich lebe noch mit guten Blutwerten) und befürchte dennoch, dass ich durch die erhöhte Insulinproduktion bei Aufnahme von Kohlenhydraten weniger oder gar nicht mehr abnehme. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Nimmt man nachts nur ab, wenn man davor Kohlenhydrate gegessen hat?

Hallo! Habe gestern von einer Arbeitskollegin gehört, dass der Magen nachts auch arbeitet, und wenn man davor was gegessen hat, man abnimmt. Gilt das nur bei Zunahme von Kohlenhydraten oder funktioniert das System auch bei bspw. Wurst, Obst, Gemüse?

...zur Frage

Abnehmen in 2 Wochen... Zuerst zunehmen und DANN abnehmen?

Ich will in den Ferien etwas abnehmen und da meine BF und ich ( und ihre Eltern ;) ) in ein Sporthotel gehen, hab ich gedacht ich könnte das Angebot "ausnutzen" und dort viel Sport machen.

Ich hab schon mehrmals gehört, dass man zuerst zunimmt und danach erst abnimmt (hat irgendwas mit Muskeln und soo zu tun). Stimmt das? Wie viele kalorien sind "normal" für den Körper (Bin 14 und 174cm falls das Alters- und grössenbedingt ist) ? Darf man das reduzieren und anstelle von Kohlenhydraten Gemüse, Früchte und Wasser zu sich nehmen? ( Natürlich nicht die Kohlenhydrate ganz weglassen, nur halt n bisschen weniger.)

Ach ja, wie viel schafft man mit einer gesunden Diät und Sport und mit allem was dazugehört etwa in 2 Wochen? :)

Lg Lucretia88

...zur Frage

Nehme ich mit 155g Kohlenhydraten zu und wie kann ich es reduzieren?

Ich überschreite irgendwie immer meine Kohlenhydratgrenze, egal wie wenig ich esse, so dass es anfängt mir egal zu werden. Das ist aber nicht gut fürs abnehmen... Ich habe heute 155g Kohlenhydrate aufgenommen durch: - Aufbackbrötchen 176 kcal, Toast 96 kcal, - vegetarisches Schnitzel 198 kcal, - ein vegetarischen Nugget 53 kcal, - 2 Frühstückskeksen 108 kcal, - Brötchen mit ein klein wenig Nutella 196 kcal, - ein dextro 22 kcal, - Lutscher 80 kcal

Ich bin irgendwie ein Kohlenhydratjunkie, ich mag fettiges halt nicht so sehr. Kann ich trotz 155 g Kohlenhydraten abnehmen? Und wie schaff ich es weniger davon zu essen... ( 17 Jahre, 168 cm , 52 kg)

...zur Frage

Hallo💕ich möchte 10 Kilo innerhalb von 4 Wochen abnehmen! Ich weis dass ist sehr viel. Habt ihr aber trotzdem ein paar tips für mich👇🏽?

Wie kann ich 10 Kilo innerhalb von 4 Wochen abnehmen? Wieviel nimmt man ab wenn man 500 Kalorien jeden Tag zu sich nimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?