Abnehmen mit Kellogs?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei einer Größe von 1,64 m und einem Gewicht von 53 kg brauchst und solltest du gar nicht abnehmen. Nebenbei bemerkt wäre die Ernährung, die du da vorhast, auch viel zu einseitig und du würdest ganz schnell Mangelerscheinungen bekommen. Auf keinen Fall empfehlenswert!

naja funktionieren tuts schon, aber gesund ist das nicht... versuch lieber gesund und ausgewogen zu essen du möchtest doch bestimmt weiterhin schöne haut, fingernägel etc. haben, ich denke gesunde Ernährung macht dich dann rundum schöner :)

oke Danke :)

0

Und du glaubst Kellogs machen nicht dick? Da bist du aber auf dem Holzweg, die haben jede Mege Kalorien, dafür keinerlei Nährstoffe.

tolle idee.. 1. sind kellogs nicht kalorienarm.. 2. wenn du wenig isst, schaltet dein körper auf sparflamme und sobald du wieder normal isst, nimmst du das doppelte zu... wieso sagst du deiner mutter nicht, dass sie fettarmer kochen soll ?

das ist viel zu einseitig. Der Mensch braucht auch Kohlehydrate, Ballaststoffe und Co, also Obst, GEmüse....

was kommst neben den flocken noch dadazu?

Was möchtest Du wissen?