Abnehmen mit Jodtabletten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Möchte nicht hören es ist gefährlich

Tust du aber: es ist gefährlich. Ganz gleich welcher Stoff, selbst Wasser, bei einer Überdosierung droht eine Vergiftung und eine solche kann ziemlich schnell ziemlich tödlich enden.

Der einzig brauchbare Weg, mit möglichst wenigen Nebenwirkungen abzunehmen, ist eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung. Man kann natürlich auch mit einem Arzt sprechen und sich durchchecken lassen, ob und inwieweit irgendwelche Eigenschaften am eigenen Körper (Krankheiten, Gendefekte, Fettleibigkeit, sonstwas) dabei berücksichtigt werden sollten und sich falls nötig helfen lassen, aber sonst führt eigentlich kein Weg an gesunder Ernährung und ausreichend Bewegung vorbei. Von Diäten, Wunderpillen und co. halte ich ohnehin nicht viel.

LadyVanessa 27.11.2013, 01:29

Okej danke! Nur hab ich innert 4 monaten 4 kg zugenommen trotz normalem essverhalten

0
Nellyone 27.11.2013, 02:59
@LadyVanessa

4 Kilo in 4 Monaten? Was für ein Weltuntergang! (Sarkasmus)

Wenn's nicht am Essverhalten liegt, liegt's vermutlich an der Bewegung.

1

Ich hab's mit meinen sch Tabletten versucht - das klappt NICHT!

LadyVanessa 27.11.2013, 01:25

Mit welchen? Jod?

0
Repwf 27.11.2013, 01:30
@LadyVanessa

"Echte" Schilddrüsen unterfunktionstabletten vom Arzt. Hab sie mir doppelt verschreiben lassen und due doppelte Menge 100 Tage genommen. Weil ich auch dachte das dann ja mehr = abnehmen bedeuten würde... Hat nichts gebracht!

1
Repwf 27.11.2013, 01:42
@LadyVanessa

? Warum schrecklich? War halt ziemlich naiv, und wenn man den schwach Sinn immer wieder hört das man damit abnimmt blablabla... Ich hielt das für eine "leichte" Variante kg loszuwerden ;-( ! Dum m - klar! Aber schrecklich nicht wirklich...

1
LadyVanessa 27.11.2013, 01:45
@Repwf

Trozdem! Ich denke ich wäre auch so naiv und hätte es gemacht

0
Repwf 27.11.2013, 02:47
@LadyVanessa

50kg Übergewicht lassen einen svhonmal auf däm liche Gedanken kommen. 30 davon bin ich übrigens mit Weight watchers losgeworden, nur mal so am Rande ;-) falls du nicht auch erst alles legale und illegale schlucken willst!

1

Wenn du es gut findest an Hashimoto zu erkranken, solltest du es machen. Googel das aber lieber vorher, damit du weißt, was dann auf dich zukommt.

Was möchtest Du wissen?