abnehmen mit formolinel112 und sport?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein das ist keine gute Idee.

Ernähre dich gesund und ausgewogen, mache Sport in Maßen. Alles andere ist zum scheitern verurteilt, da man es nicht lange durchhält und das Formoline 112 Geld kostet und eher schädlich ist.

niemand der tatsächlich viel sport macht und sich gesund ernährt und sich wirklich nur ab und zu pommes reinpfeift braucht da noch so komische diät-präperate: meine meinung :)

Hast du die Prisma (Fernsehzeitung) dieser Woche zu intensiv studiert? :D Lass die Süßigkeiten größtenteils weg, mach viel Sport, ernähre dich gesund und lass diese Chemie weg! Abends könntet du 250 g Quark mit gefrorenen Erdbeeren und kleingeschnittnen Apfel essen, hab ich eben...hmmm lecker und gesund :)

im allgemeinen gilt folgende regel: die ernährung sollte ausgewogen sein (pflanzlich. soweit dir das möglich ist. da stecken alle nährstoffe drin, die der körper braucht.nicht soviel fettiges essen!) und kalorienarm (gibt ne menge kalorientabellen im internet) . man soll genügend trinken (aber auch hier gilt: folge deiner intuition,denn die menge kann man nicht generell für jeden festlegen) und bewege dich regelmäßig (radeln,spazierengehen oder schwimmen reichen schon aus.anstrengung ist NICHT nötig). halbe stunde pro tag reicht. verbrauche mehr kalorien,als du zu dir genommen hast.

formoline lass sein.

Im Zweifel hilft dieses Medikament nicht, sondern schadet Dir nur.

Was möchtest Du wissen?