Abnehmen mit Fahrrad fahren? (Wie viel?)

10 Antworten

Die Hauptsache beim Abnehmen ist die Ernährung, aber da schreibst du ja nicht viel dazu. Deswegen gehe ich mal nur aufs Fahrradfahren ein: also 10 km, da brauchst du vll eine halbe Std dafür. Drei Mal die Woche eine halbe Std "moderater" Sport ist zwar gut, weil es immerhin Bewegung ist, aber einen großen Effekt wirst du dadurch eher nicht erzielen. Aber wenn du vorher gar nichts gemacht hast, ist jede Bewegung erst mal gut, mit der Zeit kannst du das ja noch steigern. Und am besten Krafttraining 2-3 mal die Woche auch einbauen, damit du keine Muskeln abbaust und einen straffen Körper hast im Verlauf der Abnahme.

du musst mehr als 10km Fahrrad fahren, das ist echt nicht viel. Ich bin ca zweimal in der Woche 50km mit dem Fahrrad gefahren, habe mich besser ernährt und 2,2 kg in einem Monat abgenommen. Dabei habe ich trotzdem immer wieder Eis gegessen, Chips und sowas... also es geht aber du musst auf jeden Fall mehr Rad fahren. und lass das mit dem Joggen! Das macht deine Gelenke kaputt

10 km auf dem Fahrrad keine echte Leistung. Um Abzunehmen musst Du auf dem Fahrrad pro Tour mindestens 50 km fahren.

Viel Spaß.

Was möchtest Du wissen?