abnehmen mit eiweiß shakes?

6 Antworten

Aminosäuren sind in allen Eiweißprodukten drin. Ich wollte nicht dubiose denaturierte Gemische für teures Geld kaufen (wie damals in der Markert Diät angegeben). Hab mein biochemischen Sachverstand zusammengekratzt und mir Joghurt und Quark mit Wasser verquirlt und das mit Salz Pfeffer, Pfefferminze oder Chili gewürzt. Da hatte ich dann einen prima Proteinshake mit wechselnder Geschmacksnote....schon flüssig .....und die Pfunde purzelten und die Muskeln sprossen.:) Aber wers mag, zuviel Geld hat und fragwürdige Marketingssprüche glaubt, der kann sich die Eiweißshakes im Bodybuilding studio kaufen.

Müßige Diskussion um seltene und häufige Aminosäuren oder Casein. Ab und an ein Rührei oder Spiegeleier, Bohnen, Erbsen, Linsen, Kichererbsen, Steak und Fisch da mangelt es an keiner Aminosäure. Außer man ernährt sich nur von Pommes, Pizza, Pasta, Chips udn Softdrinks...da wird auf einmal jede einzelne Aminosäure essentiell;)

Eiweiß Shakes helfen lediglich beim Muskelaufbau und daher nur indirekt beim Abnehmen. Du kannst mit den Eiweißshakes ein Muskelaufbau-Programm starten, denn lediglich die Muskeln verbrennen wirklich Kalorien. Wenn du Shakes zu dir nimmst, die reich an Ballaststoffen sind, brauchst du am Tag nichtmehr soviel zu essen. (vllt. eine Scheibe Brot) und so nimmt man auch schnell ab.

Also, dass bei einem Patienten der sich ausgewogen ernährt und zusätzlich Eiweißshakes trinkt und ins Fitnessstudio geht, ein verstärktes Muskelwachstum einsetzt ist klinisch wiederlegt worden. In deiner normalen Nahrung sind genügend Eiweiße vorhanden. Dadurch wird deine Leber nur zusätzlich belastet und es kann sich dort eine Art Grieß bilden. Außerdem enthalten viele mit Geschmack angereicherte Shakes haufenweise Zucker. Günstiger wäre da Buttermilch die du durch Obst geschmacklich ergänzt. Ich kenne dein Alter nicht, aber wenn du deine körperliche Entwicklung weitgehend abgeschlossen hast, dann hilft vielen die fünf Stunden Regel. Gut frühstücken, rund fünf Stunden nichts essen, dann Mittag, wieder rund fünf Stunden nichts essen und Abendbrot. Durch die langen Pausen zwischen dem Essen, kann sich ein Hormon bilden, welches dem Körper das Signal gibt, Fett abzubauen. Wünsche dir viel Erfolg!

die fünf stunden regel habe ich schon ausprobiert aber sie hat nicht geholfen. daher habe ich überlegt abnehm eieiß shakes zunehmen

0

Was möchtest Du wissen?