Abnehmen mit Ananas gut oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich nicht. Es gibt keine Lebensmittel mit "negativen Kalorien", auch die Ananas nicht.

Die enthält eine Menge Fruchtzucker und in etwa genauso viele Kalorien wie Birnen oder Heidelbeeren.

Durchaus zu empfehlen im Rahmen einer abwechslungsreichen Mischkost, aber nicht besser zum Abnehmen geeignet als jedes andere Obst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ananas hilft nicht beim Abnehmen. Das ist ein Märchen. Die einzige Wahrheit ist: Weniger Kalorien zu sich nehmen, als man verbraucht. Dabei ist es ziemlich egal, was du isst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne hilft nicht unbedingt. Die Ananas landet im Magen, wird verdaut und das wars auch schon. Bevor irgendwelche Stoffe, Enzyme oder sonst was an Fett kommen, hat die Magensäure alles schon erledigt. Sorry aber von Ananas essen alleine wird man leider nicht wirklich erfolgreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst wohl mal einen ganzen Ananastag einlegen, aber das war's dann auch



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?