Abnehmen mit 2200 kcal?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das passt schon.

Diese von dir erwähnten Diäten vergessen, dass jeder einen unterschiedlichen Gesamtbedarf hat.
Dieser liegt natürlich umso höher, je mehr die betreffende Person am Anfang wiegt.

Du wirst nicht die ganze Zeit bei den 2.300 kcal / Tag bleiben, sondern mit der Zeit nach unten gehen.

Die Menge kann sogar durchaus stimmen.
Hier, ein Bsp:

Person x verbraucht insgesamt 2200 Kalorien.

Person y verbraucht insgesamt 3500 Kalorien.

Beide Personen werden nun einen maximalen Defizit von 500 Kalorien haben.

Also 1700 und 3000 Kalorien.

Beide Personen werden ungefähr gleich viel abnehmen. Ob es nun fett oder Muskulatur sind ist jetzt egal.

Der eine isst noch sehr viel und nimmt so viel ab wie die Person die halt recht wenig isst.

1700 Kalorien entspricht bei mir etwas mehr als eine große Mahlzeit :D.

Treibst du Sport, steigt dein Verbrauch und du kannst dann noch mehr essen. Je mehr Muskeln man hat, desto höher der Verbrauch. Männer haben von Natur aus mehr Muskeln.

Ich könnte auch noch 3500 Kalorien zu mir nehmen und ich würde abnehmen xD. Da sind 2200 Kalorien in Ordnung. Dein Grundumsatz ist aber schon etwas hoch. Vielleicht solltest du das mal überprüfen.

Das sind ziemlich viele Kalorien. Ich kann aus Selbsterfahrung raten sehr viel Sport machen und viel Eiweiß ich esse mittlerweile 900kcal und hab keine Heißhungerattaken was noch wichtig ist viel Wasser trinken.Da du männlich bist würde ich dir ca 1300 kcal empfehlen können und tägliches Training ist wichtig (Ich hab mit dieser Methode 4kg in 2 Wochen abgenommen und gute Muskeln bekommen)

Das ist schon ok, Männer haben mehr Muskulatur als Frauen und daher einen höheren Grundumsatz.

Achte nicht nur auf die Kalorien, sondern beweg Dich auch viel und treibe nach Möglichkeit Sport.

Also ich esse in der Diät 2800 kcal. Bin aber auch viel draußen am arbeiten und zudem noch groß und jung.
Die Zahlen stimmen schon bei dir... probiers doch einfach mal aus

Teste halt einfach.

Lebe ein paar Wochen mit diesen KCAL. Wenn du abnimmst, funktioniert es. Wenn du nicht abnimmst, ist in deiner Rechnung ein Fehler und du musst weniger essen. Schau auf deinen Körper und passe es einfach an :)

Was möchtest Du wissen?