Abnehmen in einer Woche, wie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach doch die Diät wo du NUR flüssiges zu dir nimmst. Heißt, Smoothie, Suppe, Wasser, Tee etc. .... Informiere dich mal darüber, ich kenn eine, sie hat dadurch 5kg in einer Woche abgenommen. Gesund ist das auf jeden Fall NICHT, aber solange du es nicht übertreibst und wirklich nur für den Abschluss abnehmen möchtest, ist alles 'Ok' 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Süßigkeiten und ab 18 Uhr nichts mehr essen. Vielleicht noch mehr bewegen als sonst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Woche wird Dir nicht reichen, um deutlich abzunehmen; Du kannst aber anfangen, in dem Du auf besonders fett- und kalorienhaltige Kost verzichtest (Burger, Pommes, Junkfood) auch Brot würde ich eher lassen, wegen den Ballaststoffen.

Einfach ein wenig Sport treiben, viel Obst und Gemüse essen, und dann wird das. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur Änderungsschneiderei. Du wirst innerhalb einer Woche nicht unbedingt an der Taille abnehmen und höchstwahrscheinlich auch keine 5 kg. Wenn du auf dem Ball nicht nur auf dem Stuhl sitzen willst oder beim Sani auf der Liege solltest du auch genügend Nahrung zu dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise funtionierts, wenn man sich gut einölt. Dann flutscht man förmlich in das Kleid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grier00
13.06.2016, 01:20

HAHAHAHA

0

Was möchtest Du wissen?