Abnehmen in bis Ende des Jahres? 4 Monate!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Grunde genommen ist es das Beste, wenn du versuchst dich so viel wie möglich zu bewegen. 

Aber bedenke, man soll mindestens einen Tag zwischen seinen Workouts Pause machen!

Dann: Gesundes Essen. Keine Shakes und vor allem keine Pillen!

Versuche dich einfach gesund mit "anfassbaren" Lebensmitteln zu ernähren!

Dann purzeln die Pfunde innerhalb einer gewissen Zeit.


Jetzt, spontan zu sagen: "Ja, hier mit dieser Abnehmmethode wirst du in vier Monaten 20 Kilo sofort abnehmen", dass gibt es nicht und wird es nie geben!


Und gesund abnehmen ist etwas anderes als sich als Hungerhaken darzustellen und zu sagen "Jetzt hab ich ein Idealgewicht!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesundes Essen, also Obst und Gemüse, ist natürlich am besten. Morgens evtl. ein Körnerbrot /-brötchen mit Quark und Marmelade. Zwischendurch ein Stück Obst (1 Apfel oder....),  Magermilch-Joghurt. Abends Gemüse (bei Aldi gibt es z.B. abgepacktes TK-Gemüse). Nichts mehr nach 18h essen, evtl. noch ein Stück Obst. Viel Wasser trinken.

Im Fitnessstudio müsste man dir eigentlich auch Tipps dazu geben können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HikoKuraiko
30.08.2016, 07:05

Nach 18 Uhr darf man natürlich auch noch etwas essen. Ansonsten hätte die gesamte Arbeitende Bevölkerung die länger als bis 16 Uhr Arbeiten muss ein Problem denn diese dürfte dann nichts mehr essen wenn sie erst um 19 Uhr nach hause kommt (und nicht jeder hat die Möglichkeit auf der Arbeit etwas anständiges zu essen).

0

Mein Gott das Hört sich traurig an ich selber habe auch in 1 monat 10 kilo verloren
wie denkst du? ganz einfach gesunde sachen kochen, essen tee trinken (igwer vorallem)

das was du machst ist zu heftig du könntest ziemlich schnell einen JoJo effekt bekommen und doppelt so viel wieder zunehmen

das wichtigste ist es das wen du viel isst 5 mahlzeiten nur bis mindestens 1500 kalorien (gesundes essen)
ein mensch kann 2000 kalorien je nach körper und größe zu sich nehmen ohne fett zu werden und so oft fitness ist zwar gut aber die bringst dich ja halber um , dein körper will auch mal eine pause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Predbabe
29.08.2016, 23:31

also: Dadurch dass ich mich kaum bewegt habe, aber nur die Hälfte an Kalorien zu mir genommen habe, habe ich fast 10 Kilo zugenommen.

Das war du schreibst ist komplett falsch!

0

Sie können aber Obstsalat und Gemüsesalat essen . Und trinken Sie viel Wasser jeden Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst zwischendurch ein Steak oder Fisch essen. In der Pfanne mit wenig Fett braten. Dazu ein Salat mit 1 EL Olivenöl, Balsamico-Essig, Pfeffer und Salz.
Oder im Backofen garen mit z.B. TK-Gemüse.

Schau dir vllt mal diese Seite an: http://www.chefkoch.de/rs/s0/gesundes+essen/Rezepte.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte essen Sie keine Pizza , Burger ( Junk Food ) und auch keine Chips und Schokoladen . Und laufen Sie jeden Tag 6 km.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Predbabe
29.08.2016, 23:30

sind die 6km wirklich relevant? Und wenn ja, reicht es im Gehschritt quasi (nicht unbedingt) zum Kühlschrank und auf die Toilette zu gehen?

0

Was möchtest Du wissen?