Abnehmen in 7-8 Monaten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Ziel ist realistisch, aber ziemlich schwer weil der Körper nicht immer so gut arbeitet und mit macht wie man sich das vorstellt c:

Du solltest auf jeden Fall aufpassen nicht zu wenig zu essen (was ich bei deinem Essensplan mal stark vermute, du würdest wirklich arg so deinen Stoffwechsel und deinen Körper schädigen). Dir würde sicher helfen wenn du für die ersten Wochen mal deine Kalorien zählst (verbrannte Kalorien eintragen nicht vergessen, ganz wichtig!) um ein Gefühl für die richtige Menge zu bekommen für Sporttage und für Sportfreie Tage c: 

Zudem solltest du etwas weniger Sport machen, also gönne deinem Körper bei der länge 3 Tage in der Woche eine Pause, und vor allem können deine Muskeln nur an freien Tagen wirklich wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klingt gut aber versuch mittags etwas mehr zu essen, nimm dir ein brot mit zb und etwas obst/gemüse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingt gut, ich würde dir eine kalorienzählerapp empfehlen da du da genau siehst wie viel du gegessen hast und die app zeigt dir auch an wie viele kalorien du höchstens essen solltest (z.b fat secret)

5 mal 1.5 stunden sport zu machen  klingt eigentlich zu heftig, da du (denke ich) noch ein anfänger bist :D ich würde dir 3 mal pro woche  empfehlen mit einem tag pause dazwischen (da sich die muskeln erhohlen müssen und auch nur wachsen während man ruht!) ein trainingsplan wäre auch etwas gutes :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?