Abnehmen in 5Tagen?

9 Antworten

Das braucht länger, da sich der ganze Bio-Rythmus umstellen muss. Gehe es lieber gewissenhaft an...D.h. Sport ist enorm Wichtig um abzunehmen. Zusätzlich würde ich die Ernährung so umstellen, dass weniger Süßigkeiten und Softgetränke auf den Plan sind. Stattdessen mehr Obst und Wasser... Vergisse auch nicht auf Fleisch und Co. Und Gemüse.... Naja am besten orentierst du dich an der Ernährungspyramide. Viel Erfolg. 

P.S. Tipp: Du kannst dir einen Tag in der Woche aussuchen, in dem du dir selbst einen Gefallen tun kannst...in Form von ich darf heute genießen und essen was ich will an diesen Tag

 Lg

ich weiß es gibt Regenbogenzeitschriften die versprechend 10 Pfund in 6 Tagen.

Das problem das meiste davon ist einfach nur Wasser. Einfach mal ordentlich im Klo einen abseilen und schon hast edu auch 1,5 kg weniger.

Realitscher ist da 1 kg pro Woche.  in 3 monaten hast du dann 12 kg abgenommen.

Hallo stv219,

das geht ganz einfach, ist aber wirklich ne harte Nuss. Ich mach das immer kurz vorm Urlaub, dafür musst du aber einen starken Kopf haben.

Du isst ein normales Frühstück, ein Viertel von deinem normalen Mittagessen und einen kleinen Teller Abendessen. Immer wenn du Hunger hast trinkst du ein Glas Wasser.

Zusätzlich 2-3x die Woche Joggen oder andere Tätigkeiten. 

Ob das bei dir 5kg in 5 Tagen werden, kann ich dir nicht sagen, aber ich habe damit 8kg wieder abgenommen in ca. 2 Wochen. Gewicht halte ich konsequent.

Gedankenfeuer

Danke für diese Tipps ;)

0

Doofe Antwort... 

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Nimm die Sache beim nachsten malvetwas ernster.

0

Was möchtest Du wissen?