Abnehmen in 2 Monaten Plan?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :)

Soetwas kann dir niemand genau beantworten, denn es hängt von Alter, Geschlecht, Startgewicht und Größe, sowie individueller Körperfunktion und Intensität des Trainings ab.

Ich muss hier aber ganz klar sagen, dass zwei Monate mit so einem Plan schädlich für dich und deine Gesundheit sein werden. Ohne Frühstück fehlt dir der energiereiche Start in den Tag und zu Mittag allein wirst du es kaum schaffen,all die Kalorien und Nährstoffe zu dir zu nehmen, die dein Körper benötigt.

Zwar wäre es mit guter Planung und vor allem gutem Hunger möglich, aber meiner Meinung nach nicht empfehlenswert - da müsstest du dich schon richtig vollstopfen und dann den Rest vom Tag hungern. Mehrere kleinere Mahlzeiten sind da deutlich besser geeignet.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht genau sagen und dein Plan ist viel zu wirr
Erstmal lass das mit dem "nur Mittagessen essen" ein kaloriendefizit ist inordnung aber vllt von -500 Kalorien von deinem täglichen Bedarf dann geh einfach jeden zweiten Tag joggen bau ein paar verschiedene sporteinheiten mit ein wenn dir joggen am Stück zu langweilig ist und du wirst schon abnehmen 1-2 Kilo sind in der Woche drin wenn man es korrekt macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?