Abnehmen in 2 Monaten mit 14

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geht locker klar geh halt viel laufen und iss nicht viel und gesund und du wirst Ergebnisse sehen. Wenn ich 3tage wenig esse nehme ich schon 2kg ab also denke ich das das gut möglich ist

Das ist doch ganz klar. Wenn du weniger isst als sonst ist automatisch weniger gewicht an Lebensmitteln im Körper. Somit ist es kein richtiges abnehmen sondern eher normales gewicht verlieren. Man muss bedenken dass die Menge im Bauch ja auch was wiegt. Stellt man sich nach dem verzehr von einem kleinen Salat auf die Wage zeigt sie dir immer weniger an als wenn du dir vorher 2Lieter Suppe gegönnt hast.

0

Grundsätzlich bin ich eigentlich dagegen Kindern, oder jungen Damen ;), zu raten abzunehmen. Man braucht diese Energie besonders im Wachstumsalter. Du kannst jetzt abnehmen und wachsen, in Zukunft aber kannst du immer noch abnehmen aber nicht mehr wachsen. Gut, die Entscheidung liegt bei dir...

Ansonsten weiß ich aber auch nicht wirklich, ob ich dir dazu was sagen kann was du nicht selbst weißt: ausgewogen und gesund (aber nicht wenig!) essen und viel Sport treiben, wobei Ausdauersport besser für's abnehmen geeignet ist als zum Beispiel Muskelaufbautraining.

Deine Ernährung umstellen. Wenn dir das als Gesamtpaket zu umständlich ist, dann lass einfach mal die ganzen Süßigkeiten, Nutella, fette Soßen etc. weg :)

Du brauchst die Energien für deinen Körpern um zu wachsen

Was möchtest Du wissen?