Abnehmen in 1 monat, so 5-10 kg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast Normalgewicht und brauchst nicht abzunehmen. Achte einfach auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung, wie du es ja bei den Getränken schon tust, und auf regelmäßige, ausreichende Bewegung. Und erzähl mir bitte nicht, dass das in einem Internat nicht möglich ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du ja eigentlich Normalgewicht  hast, futter einfach etwas weniger Kohlenhydrate  (Nudel, Brot, Reis usw) auf keinen fall ganz drauf verzichten!! Abends aber am besten gar keine Kohlenhydrate essen, ist eigentlich sogar das wichtigste. Wasser und Tee stimmt ja auch schon mal  , Auf Friteusen Zeugs und Süßigkeiten  verzichten , dann  schaffst die 2-3 Kilo auch locker. Auf Youtube findest  du  zich Videos für Cardio Workouts zu Hause, 15 min jeden 2ten Tag können recht viel ausmachen . Viel glück :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ungesund.
2. Wenn du so schnell so viel abnimmst, hast dus auch schnell wieder drauf,vllt sogar mehr als vorher..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GraceRace
16.11.2015, 19:58

dann nehm ich mir 2-3 kg vor :) hast du tipps?^^

0

5-10kg in einem Monat sind bei deinem Gewicht unrealistisch und wenn dann nicht gesund umsetzbar. Setz dir lieber mal 2kg im Monat als Ziel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GraceRace
16.11.2015, 19:59

dann nehm ich mir 2-3 kg vor.. hast du tipps? ^^

0

Was möchtest Du wissen?