Abnehmen funktioniert absolut nicht, auch nicht mit ernährungs- u. bewegungspläne an die ich mich 100%ig halte - warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey!
Lass nicht den Kopf hängen! Geh bitte mal zu deinem Hausarzt oder gleich zu einem Endokrinologen und lass deine Schilddrüse überprüfen. Sollte sich herausstellen, dass du eine Schilddrüsenunterfunktion hast, dann kannst du dich noch so sehr bemühen, du wirst nicht abnehmen.

Eine Unterfunktion der Schilddrüse ist nicht schmerzhaft, aber wenn es das ist, dann produziert deine Schilddrüse das Hormon Thyroxin nicht in ausreichender Menge. Das verlangsamt dann den Stoffwechsel und verursacht auch noch andere Begleitsymptome. Man kann das einfach mit einem Medikament einstellen.

Falls es das nicht ist, dann kann dir ein Arzt sicher trotzdem weiterhelfen. Ein offenes Wort hilft ganz sicher - Ärzte sind mit Abnehmwilligen, bei denen es nicht klappt, oft konfrontiert! ;-)

Vielleicht hast Du eine Krankheit?

1 Hast du vieleicht kiene normale Standart Diät versuch wo du Nur deine Tageskalorien zu dir nimst und Sport machst und nicht aufgepasst was du Trinkst.? ODer Dich nach irgentwelchen Aps gerichtet.?

Versuche es mal so Erst deine Artzt nach deine Tageskalorien Fragen und nur sie zusich nehmen.auch nach der diät.

Versuch Schonkost zu essen und viel Sport zu machen.

Was hast den bis jetzt gemacht?

Und wie groß  und schwer bist du den?

MfG

nö, das sage ich nicht  .-))))))))) ich habe einen ausgearbeiteten ernährungs- und trainingsplan von einem facharzt erhalten

1

Was möchtest Du wissen?