Abnehmen fitnesstudio(cardio/krafttraining)?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Krafttraining ist weniger geeignet um abzunehmen. Laufen, radeln, schwimmen, ..., dagegen sehr.

Laufband ist klasse! Krafttraining ist eher weniger geeignet um abzunehmen - allerdings gibt es an den Geräten auch unterschiedliche Arten zu trainieren.

Da würde ein Kurs, in dem Gas gegeben wird, sicherlich auch geeigneter. Bieten die doch sicher auch an? Auch joggen, radfahren etc. helfen zum abnehmen... Musst ja Fett verbrennen!

Sprich doch einfach mit einem Trainer, die sind ja dazu da, Dich diesbezüglich zu beraten.

Guck auch mal hier: http://www.express.de/gesundheit/kampf-den-kilos-die-10-besten-sportarten-zum-abnehmen,2490,8500694.html

asdfkjgh 07.05.2014, 09:28

So ein Quatsch!

Pro gewonnenem Kilogramm an Muskelmasse verbraucht der Körper IN RUHEZUSTAND also wenn du nix machst 100 kcal mehr am Tag. Fett verbraucht 0 kcal.

Cardio unterstützt die abnahme - aber ein großer teil ist ernährung.

Krafttraining ist halt nachhaltig - cardio ist nur solange wirksam wies auch betrieben wird und ein paar stündchen nachher noch wegem erhöhten stoffwechsel

0
Ginger1970 09.05.2014, 12:27
@asdfkjgh

Mäßige dich in deinem Ton. Schlechte Erziehung genossen, was?

Es ist sicher nicht falsch, was ich geschrieben habe... Wenn Du so schlau bist, schreib einfach deine eigene Antwort.

0

Krafttraining ist genau so wichtig zzm abnehmen. Ncnc Desto mehr muskeln du hast, desto mehr kalorien verbraucht dein körper (auch ohne das du dich bewegst)

Je nachdem wie dein momentaner standpunkt ist, ist es sogar sinnvoller.

Auf jeden Fall sollte man sich vorher gut aufwärmen, Laufband oder Fahrrad fahren ist da schon sinnvoll. So 30 Minuten sollten es schon sein.

Vielleicht atmest du ja auch falsch auf dem Laufband.

hi,

mache es genau so wie du, das wird mid der zeit. aber man kann auch vorher länger laufen. frag mal den fitnesstrainer. außerdauertraining ist außerdem für abnehmen besser.

Was möchtest Du wissen?