Abnehmen durch Krafttraining auch ohne Cardio?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar! :) Cardio ist nur so effektiv da dort lange vieele Muskeln angesprochen werdenund du so schnell fett verbrennst. Doch das A und O ist generell die Ernährung, achte darauf dass du möglichst wenig Kohlenhydrate und Fett zu dir nimmst. Dazu nebenbei Sport und das Abnehmen geht nochschneller (also auch Kraftsport). Zieh das nur durch und du wirst deine Erfolge sehen (kleiner Tipp, nimm dir einen Tag wo du essen kannst was du willst, das beugt den Jojo effekt vor ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomaswallendop
06.11.2016, 23:28

Danke danke!! Am Montag läuft immer The walking dead... da wird dann immer was genascht ;D natürlich nicht zu viel

0

Nochmal kleiner Tipp, schaue dir einfach generell mal an wie du am schnellsten Muskeln aufbaust, denn umso größer die Muskeln sind, umso mehr verbraucht dein Körper auch! Sprich, große Muskeln brauchen auch viel also sind sie sogar gut für die Abnahme aber bitte iss trotzdem genug am Tag denn sonst bekommt dein Körper nicht genug an Nährstoffen die er für den Aufbau benötigt und du erlebst eine Leistungsabnahme! Also übertreibs nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verbrenne beim Krafttraining ähnlich viel, wie beim Joggen. 
Wichtig ist darauf zu achten, die Pausen möglichst kurz zu halten. Ich pausiere zwischen den Sätzen max. 30-45 Sekunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle bei der Ernährung ansetzen. Da hast du einen viel höheren Hebel als bei Cardio. Die Slow Carb Ernährung hat sich zum Beispiel bei mir dafür bewährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird dir auf jeden Fall helfen, Gewicht zu verlieren. Cardio ist meiner Meinung nach nicht unbedingt notwendig, wenn deine Ernährung gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?