Abnehmen durch eine eisdiät?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dich einseitig ernährts ja, aber der berühmte Jojoefekt kommt mit Sicherheit, denn auf die Dauer hängt es dir zum Hals raus. Lieber mehr Bewegung und schauen das du nur 1000Kallorien am Tag zu dir nimmst, egal was an Essen, dann nimmst du effektiver und dauerhafter ab.

Egal, was Du futterst, solange es eine Monodiät ist, nimmst Du ab. Hat aber überhaupt keine Langzeitwirkung, denn Deinem Körper fehlen dann Nährstoffe, die er sich SOFORT wieder holt, wenn Du normal isst. JoJo!!!!

Einseitiger und schlechter geht es kaum noch. Du bist Mensch, Alles-Esser, ein komplexes Wesen. Glaubst Du im ernst so abnehmen zu können? Ernährung ist Genuss und Kultur, dient nicht dazu, seinen eigenen Fettgehalt auf- oder abzubauen. Gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sind der Schlüssel für Wohlbefinden, nicht ausschließlich Chips oder Eis.

Eis gegessen während diät! :S

hallo, also ich mache jetzt seit ca 1 woche eine diät, ich habe auch schon fast 1 kilo abgenommen, nun hatte ich aber so lust auf ein eis .. :S ich habs grade natürlich auch gegessen.. -.- jetzt habe ich voll das schlechte gewissen weil ich angst habe das die 1 woche diät jetzt voll umsonst war!

Wieviel macht den das eis jetzt ungefähr aus, werde ich deswegen wieder zunehmen, oder wie kann ich die kalorien wieder ganz schnell verlieren, z.b. dadurch das ich jetzt 2 stunden fahrrad fahre?

...zur Frage

Magenproblme/Krämpfe und Kopfschmerzen nach Chips/Süßigkeiten?

Also als ich vor längerer Zeit bei einer Freundin übernachtet habe haben wir Chips und Süßigkeiten gegessen und mitten in der Nacht bin ich mit starken Bauchschmerzen aufgewacht und war deshalb auch öfters am Klo. Ich hatte starke Krämpfe und mir war auch bisschen schlecht. Heute habe ich in der Mittagspause Chips mit einer Freundin gegessen ( esse nicht oft Chips) und dann im Unterricht haben die Bauchschmerzen auch schon angefangen. Habe Zuhause noch ein Eis gegessen und war grad die ganze Zeit am Klo aufgrund von Krämpfrn etc. Außerdem habe ich starke Kopfschmerzen. Habe schon gegoogelt und da stand was von glutenunvertträglichkeit. Was denkt ihr? liegt es an den Chips oder doch irgendwie an Süßigkeiten?

...zur Frage

Wieso wiege ich nach ein paar Chips 2 Kilo mehr?

Hey Leute. Ich wollt etwas abnehmen und ich hab ach 4 Kilo abgenommen. (in der zeit hab ich nie Chips gegessen) aber dann wollte ich mir mal wieder nen Paar Chips gönnen. Und danach wog ich wieder 2 Kilo mehr. Jetzt wundere ich mich weil nur wegen nen paar Chips nimmt man doch eig. keine2 Kilo zu oder? Danke schonmal

...zur Frage

Ist es nicht eigentlich das selbe ob man Gummibärchen und Chips abends isst oder schon morgens zum Frühstück?

...zur Frage

Habe ich gestern fslsch/ zuviel gegessen?

Ich will ja eigendlich abnehmen.... aber dad habe ich gestern alles gegessen: 4 Scheiben toast mit nutella, 2 Flaschen Fertig Kakao, Tee mit zucker, nudeln mit irgendeiner Soße und fleisch (mittelgroße portion) , etwa 4 Kugeln Vanille eis, zwei Snickers Eis, eine Tafel milka schokolade, ein paar Chips und am ende noch ein Brot mit Käse.

Das ist kein Scherz. Das hab ich gestern gegessen. Was sagt ihr dazu ? Ist das zu viel ? Zu ungesund ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?