Abnehmen durch abends diät eiweißshakes?

7 Antworten

Was du hast Zeit für Sport aber nicht zum essen? Abnehmen ist eine Lebensumstellung und nicht eine Diät. Das was du da vorhast ist absolut ungesund und hast du vorher sicher nicht so gemacht, denn sonst wärst du schon total mager. Wenn du abnehmen willst dann plan mindestens eine warme Mahlzeit ein, am besten Mittags, dann kannst du abends was kaltes essen. Es wird doch wohl möglich sein bei euch irgendwo was aufzuwärmen sonst: was machst du da fürn Praktikum?? Iss lieber Eier, Obst, Gemüse, Fisch und DANACH den Eisweißshake. Im übrigen solltest du den nicht als Abendmahl einnehmen sondern nach dem Sport um Muskeln aufzubauen. wenn geht geh dir Müsliriegel kaufen damit du wenigstens etwas morgens isst. Ansonsten bist du nächsten Geburtstag magerer als du denkst, vielleicht ja magersüchtig. Also iss normal...es gibt keine ausrede wie "Keine Zeit zum essen". Dann NIMM dir Zeit. Wenn du dazu keine Zeit hast dann auch nicht zum Sport machen. Du kannst ja während du dieses Heft...was auch immer machst nebenbei essen. Multitasking ist dann angebracht.

Ich esse zurzeit auch nicht mehr als 1000 kcal, auser vielleicht am wochenende, da ist es mehr, aber ansonsten esse ich auch total wenig.

ich will ja ungesund leben, ich will niemals gesund sein, das hab ich nicht verdient.

Doch zeit schon, aber ich will abends nichts essen, dazu hab ich keine lust und meistens gehts mir psychisch eh so total schlecht das ich eh nichts mehr essen will abends!!!!!!

Nein es gibt nirgendswo eine möglichkeit essen aufzuwärmen!!!

ich mach in eienr grundschule!

Ich darf keine eier essen! Obst auch nicht so viel wegen fruchtzucker.

Gemüse braucht kein mensch! Und Fisch will ich nicht, da mir kein fisch schmeckt!

ich werde nur eiwießshalke, ann hilft es auch kapische du dummi!?!?!??!?!?!?

Ist doch auch gut wenn man magersüchtig wäre, dann wäre man wenigstens in einer klinik drin und muss sich nicht mehr rumärgern mit den ganzen problemen und stress von der schule!!!!

Ich will nicht normal essen, ich habe essen nicht verdient!!

Außerdem schmeckt mir nichts mehr, alles schmeckt so pelzig, da ich fot zimtkaugummi kau und das hält auch paar tage dann an, mach ich aber extra um nicht so viel zu essen.

Sport muss ich machen, wer geht ja sosnt mit dem hund gassi. bzw. joggen mit hund.

Ich esse eh ab 20 uhr nichts mehr.

Dann gehe ich nämlich meistens ins bett so zwischen 20-21 uhr.

Ich muss mich bei meinen praktikumsheft konzentrieren und außerdem was soll ich damit wenn ich dadrauf klecker und dann eine 6 druafbekomm0wegen einen fleck??

ich will auf mein heft eine 1 haben!!

Und ja es gibt noten drauf, ich esse auch nie während hausaufgaben, sowas macht man nicht, das machen höchstens assis!!!!

Ich kann kein kein multitasking, ich bin zwar weiblich, kanns aber nicht, will auch das nicht können, entweder mach ich das eine oder das andere, aber nicht 2 sachen gleichzeitig und beides ist dann total im eimer!!!

Das ist eine Stresssituation für das gehirn, lernt man sogar in der Schule, aber ich denke du warst nur auf einer hauptschule, da du das ja nicht weißt!!!!!!!!!!!!!!

0
@Orange1997G

Ich will dir mal was erzählen vor gut einem 3/4 Jahr hatte ich genau die selbe Einstellung wie du. Und wie kam sie.? Durch Depressionen & daraus entstehende Esstörungen. Es fing bei mir alles mit einem Klinikaufenthalt an, daraus entwickelte sich bei mir Magersucht zum einen durch Inspiration von den Magersüchtigen & zum anderen durch die Zunahme von den Antidepressiva's. Ich hab mich innerhalb von 2 Monaten auf 49 kg bei einer größe von 1,70 cm runtergehungert, was alles andere als schön war.. Nach diesen 2 Monaten bekam ich Fressattacken & so ging die Bulimie los bzw vermischt mit binge eating. Wenn du eine esstörung willst dann bitte..aber irgendwann willst du sie auch wieder los werden & gesund sein & dies meine Liebe ist ein harter Weg, selbst ich nach 3 Jahren bin meine Esstörung noch nicht los. Und ich würde mittlerweile alles dafür tun um gesund zu sein & mich normal ernähren zu können.

Ich würde dir vorschlagen früh auf jeden Fall frühstück zu essen z.B Vollkornbrötchen oder ein Müsli. Frühstücke ausgiebig selbst wenn du kein Hunger hast (was bei mir im Übrigen auch so war). Zwing dich früh dazu zu essen!. Dann ist du über den Tag wenn du mal Zeit hast bzw in deiner 30 min Pause, event. Müsliriegel & einen selbstgemachten Salat mit Mozzarella ,Kidneybohnen & Mais oder so. Er wird dich sättigen ! & zum Abend dann dein Eiweißshake obwohl es pure Chemie ist..aber verbrauche ihn erstmal.

Ich wünsche dir ganz viel erfolg auf deinem Weg & bitte denk an meine Worte.

0
@Moosherz

Ich kann meine Gedanken eh nicht umändern, das kann man nicht alleine, ich kann auch nicht mit Stress umgehen und wegen Stress habe ich eben solche Gedanken.

Und komm jetzt nicht mit ambulanter Therapie, das läuft schon, zwar weiß ich nicht warum die wollte das zuerst mal meine mum zu ihr hingeht ohne mich, aber ist ja egal. Ich bin dann wohl beim übernächsten termin dran. Werd ja gezwungen.

Ich hab keine Zeit zum frühstücken. Ich steh um kurz vor 5 auf, mache dann locken rein, trinke etwas, nehme meine medikamente, dann zähne putzen, schminken, anziehen und schon muss ich los.

Noch früher aufstehen pack ich nicht.

Wenn ich frühs was esse, ist mir den ganzen tag total schlecht und kann mich null konzentrieren, das geht ohne essen besser.

Hab jetzt auch was kleines grad gegessen, das liegt alles wie ein stein im magen, mir ist schlecht. Ich glaub das liegt an meinen ganzen medikamenten die ich nehmen muss. Noch dazu ist ein medikamente ein anderes jetzt.

Die 30 minuten Pause sind auf 2 pausen aufgeteilt und die sind frühs und nicht mittags!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und bis man dann von der grundschule im Lerherzimemr der Hauptschule ist, dauert auch noch mal 10 minuten also hin und zurück, bleibt nie viel von der pause übrig.

Vor allem schreib ich in den pausen auch immer auf ein blco kauf was ich gemacht habe, damit ich es abends ins praktikumsheft schreiben kann.,

Ich nutze die Pausen nicht wirklich als pause.

Die erste pause ist um 9:30 uhr un die zweite um 11:15.

Die zweite geht nur 10 minuten.

Müsliriegel will ich nicht.

Salat hab ich die schnauze voll, das hab ich zu viel im somemr gegessen.

Kidneybohnen mag ich gar nicht, ich esse keinerlei bohnengemüse.

Mozarella hat mir zu viel kcal!!!!

Mais mag ich auch nicht immer, ich bin nicht so der gemüse freund, das liegt aber denke ich mal an meiner appetitlosigkeit die ich seit längerer zeit habe auch wegen meinen medikamenten.

Ich will ihn verbrauchen, hat geld gekostet, also verbrauch ich es auch. Danach werd ich mir eh kein mehr holen.

Ich kann nicht an deine worte denken, ich kann ja nicht mal positiv denken, ich kann nur noch negativ denken.

0

Du schreibst du willst nicht gesund sein? Sag mal gehts noch? Du hast es nicht verdient? Wer hat dir denn den Quatsch eingepflanzt? Mädel wenn du so denkst landest du 100% in einer Essstörung und das ist NICHT lustig. Immer kalt, zusammenbrechen, feine Härchen können dir wachsen, jeder wird dich anstarren, Stress mit Freunden und Familie, Depressionen, keine Tage, 15% Todesrate damit die höchste von allen psychischen Krankheiten, meist wegen Multiple Organ versagen oder wegen Herzinfarkt, Haare fallen aus, und und und. Mein Gott was ist so schwer daran normal abzunehmen? NIEMAND muss sich selbst bestrafen für Dinge die er nie getan hat. Du wirst deine Probleme damit nicht los sondern wirst sie verschlimmern...aber bis du das verstehst wird es vermutlich zu spät sein. aber sei ehrlich zu dir selbst: du wirst niemals bei 52 aufhören und du willst auch gar nicht da aufhören wenn es soweit ist. Du willst ja gar nicht gesund sein sondern dich extra in dein Verderben stürzen. Red mal mit Freunden drüber, die werden geschockt sein. War ich zumindest. Und das klingt so als müsstest du schon jetzt in Behandlung, was nichts schlechtes ist sondern dir helfen soll.

Ja es geht noch, hab ja eh schon eine unheilbare krankheit, also von daher ist es ja auch egal ob man noch mehr krank wird oder nicht.

Vielleicht will ich das ja auch, ich schaff die ganze schule sowieso nicht, ich muss mich mal mit meiner mittleren reife zufireden geben, FOS schaff ich einfach nicht, nicht zu diesem zeitpunkt. Bin jetzt schon total schlecht und wenn ich rausflieg zum halbjahr wie schonmal fast dann ist es eben so, wenn dann aber ne essstörung da wäre, würd ich schnelelr wieder in der psychiatrie landen und meine abgebrochene therapie zu ende bringen können und dann im herbst 2015 eine ausbildung.

Freudne habe ich eh nur noch 3 durch die gschichte vom ritzen, weswegen ich therapie machen musste. Ähm ja, macht mir nichts, jetzt weiß ich wenigstens wer von denen richtige Freunde waren und wer nicht.

Doch ich muss mich bestrafen, ich bi nja auch nicht normal, hab 2 psychische krankheiten. Von daher bin ich nicht normal und muss imich eben bestrafen, wenig essen ist halt besser wie sich ritzen.

Bin ja auch vor ein paar jahren mal zusammengebrochen, aber das wegen zu viel Stress, hatte vergessen für biologie probe zu lernen und mir ist es frühs eingefallen an dem tag. Tja, dann zusammengebrochen, nase gebrochen auch noch, ich habe da echt nichts mehr mitbekommen und habe es überlebt.

Hatte auch schon eine kleinere spontane innere blutung.

Also ist es ja egal, wie ich mit mir umgeh, ich hab eh imemr so ein glück in solchen sachen.

Wahrscheinlich werd ich nicht bei 52 kilo aufhören, aber dann eben nur deshalb weil ich irgendwann eine zahnspange bekomm und das gibt ja schmerzen, auch wenn dafür weisheitszähne rausmüssenö.

Ich kann noch gut einschätzen ob man mit so und so viel kilo zu dünn ist oder nicht, denn wenn man z.b. größe 32 hat, dann kann man es sich ja denken das man zu dünn ist und zunehmen sollte.

Ich weiß noch welches gewicht gesund ist und kann auch wenn ich will normal essen, will ich aber zurzeit nicht.

Bei mir gehts in erster linie nur darum mich selbst zu bestrafen und in zweiter linie um das abnehmen.

Ich mach bald eine ambulante therapie, werd ja eh dazu gezwungen, aber eben wegen was anderem, tja ich land eh wieder in der psychiatire da Lerher es auch schon mekren dass es mir psychisch nicht gut geht und ist eben schlecht wenn schule und jugendamt miteinander reden dürfen. Echt doof sowas.

Außerdem weiß ich alles was da auftreten kann, regt mich ja jetzt schon wieder auf wenn in der schule bald ein theater mit thema essstörung ist.

0
@Orange1997G

Willst du mal privat schreiben? Du bist in einer sehr schlimmen Depression gefangen...du hast so viel Wut in dir. Es würde mich interessieren die Details über deine Geschichte zu erfahren und dass ich als Aussenstehende dir eventuell Tipps geben kann...ist nur ein Angebot. Du musst nicht darauf zurückgreifen, aber es tut manchmal sehr gut mit Leuten zu schreiben die man im echten Leben noch nie gesehen hat. Ich hab da meine eigenen Erfahrungen gemacht. Aber hier wird dir niemand helfen können so lange es bei oberflächlichen Kommentaren bleibt. Als erstes würde ich dir raten den anderem nicht so aggressiv zurück zu schreiben... was gibt dir das recht mir zu sagen ich sei nur Hauptschüler? Ich war in der Realschule und hab es aufs Gymnasium geschafft weil die Realschule zu einfach für mich war. Nur um das mal klarzustellen. Und ich lebe in einem Land das viel mehr lernen muss. Ich spreche 4 Sprachen, 2 davon fließend, ich verstehe etwas Italienisch und lerne gerade Spanisch. Während ihr im Abi 3 Fächer und 1 mündliche Prüfung habt hab ich ca. 3-4 mündliche und 10-11 schriftliche. So nun bitte halt dich zurück wenn es um Klugheit und Schule geht. Mein Angebot steht noch, du solltest nur lernen nicht so vorschnell Leute zu verurteilen.

1
@Likiki

ich hab keine Deprresionen, war erst vor paar wochen in der psychiatrie, habe eine anpassungsstörung!!!

0
@Orange1997G

Ok mit dir will ich nicht schreiben..so unhöflich, das tu ich mir nicht an. Und so wie du es beschreibst hast du langsam aber sicher Depressionen. Du hättest weniger schwierigkeiten wenn du mal netter wärst

0

So wird das absolut nichts. Der Körper braucht ca 1200 kcal nur für die normalen Abläufe zB Gehirnaktivität, Herzschlag, Atmung...dann weitere 400 kcal weil man ja auch mal einen Fuß vor den anderen sitzt...isst du zu wenig, passieren zwei Dinge erstens: du setzt den Körper unter Stress, Stresshormone blockieren den Fettabbau. Zweitens: isst du zu wenig Eiweiß (ein Eiweißshake am Abend kompensiert nicht, dass du morgens und mittags schlecht isst) wird deine Muskulatur doppelt gut und gerne abgebaut. Und das sind nur die grundlegenden Fehler...von andern Nährstoffen noch gar nicht gesprochen...

jajaja glaube ich dir nicht, halt dich von meinen fragen raus sofort!!!!

Will nur wissen ob man so gewicht verleirt, nicht ob es gesund ist, es ist ungesund, will auch ungesund abnehmen, ich selber will nämlich nicht gesund sein! Das hab ich gar nicht verdient.

Ich mach es so ganz einfach, ich hört eh nicht auf sdich!!!

0
@Orange1997G

Ok daran merkt man schon wie krankhaft du da drin steckst gedanklich. Wenn du natürlich willst; dass man deine Rippen sieht während das Fett an deinem Bauch und Oberschenkeln schwabbelt; dann mach das so.

0

Eiweiß brot bei einer Low-carb diät?

Hey leute ich wollte euch mal fragen (unter den experten) ob man 2 Scheiben Eiweiß Brot am tag bei einer Lowcarb Diät essen kann/darf. PS:ich führe die low-carb diät schon seit ungefähr 1 1/2 monate durch und sie bringt ziemlich viel für mich gilt das motto lowcarb unter 5 Kohlydrathe pro 100g

...zur Frage

Ich schaffe es nicht abzunehmen..ich kann nicht mehr..was soll ich machen?

Hallo
Ich möchte endlich abnehmen aber ich schaffe es nicht! Vor einem Jahr habe ich so gut abgenommen konsequent und ohne zu großes Defizit..dann aber durch mein Umfeld weil die sich alles anders ernährt haben dann leider wieder etwas zugenommen.
Ich fühle mich so unwohl im Moment aber jedesmal wenn ich es dann so 1,5 Wochen gesund und alles mache dann lenkt mein Kopf wieder einen cheat day heran iWie und dann komme ich die nächsten 2 Tage auch wieder nicht weg davon.. und habe letzendlich nichts abgenommen. Und bin dann total deprimiert.
Es liegt nicht am Defizit.. weil hab da echt so viel probiert schon.
Mir geht es so beschissen gerade..weil ich mich iWie so machtlos fühle weil es immer wieder so endet.
Ich will es aber endlich wider schaffen.
Hat jemand ein paar Motivationstipps oder was ich machen kann um wieder durchzustarten und dass es dann nicht wieder so endet..das macht mich so fertig  
Wäre wirklich sehr hilfreich!!
Liebe Grüße !

...zur Frage

Abnehmen mit der 500 Kalorien diät und Sport

Hey ich bin 168 groß und 97 Kilo wiege ich. Ich habe mal bereits 25 Kilo abgenommen in einen Jahr, da ich es jetzt echt ernst meine & ich als Frisörlehling von 9-18 uhr arbeite und ned zum essen komme und nur mehr abends eine Portion esse will ich mit einer dreiviertelstunde Sport und 500 Kalorien täglich abnehmen.. Während des ganzen Tages ich weiß es ist zwar ungesund trinke ich Coca Cola Zero und auch Mineralwasser, aber mehr Cola & zwar wollte ich fragen wie viel kg ich mit dieser Methode abnehmen könnte und habe ihr irgendwelche tipps für mich? wäre hilfreich danke

...zur Frage

Darf ich noch am Abend Reis essen, wenn ich abnehmen will?

Hallo zusammen,

Momentan versuche ich mein Gewicht etwas abzunehmen (Info: 14 Jahre, Männlich, 56.5 Kilo, 162cm, Ziel: 52 Kilo), weil Ich bemerkt hab, dass ich etwas dicker geworden bin.

Das Problem ist, dass ich früher sehr oft am Abend mit meiner Familie Reis gegessen haben, und weshalb ich es nicht schaffe am Abend komplett Reis zu verzichten. Ist halt bei mir eine Angewohnheit, weshalb es schwer für mich ist, den Reis komplett zu verzichten.

Nun, wenn ich wieder am Abend Reis esse, werde ich dann dick? Oder ist es beim Abnehmen in Ordnung, wenn ich wieder Reis esse und nicht dabei dick werde, bzw, Abnehmen werde?

Zusätzliche Frage: Ist das, was ich mache, eine Diät? Wenn man Abends komplett Kohlenhydrate verzichtet, weil ich bin echt unbewusst, was ich mache, dass das eine Diät ist. Schließlich will ich nur Abnehmen ohne Diät's.

LG

...zur Frage

Abnehmen mit joghurt diät?

Ich muss etwa 20 kg abnehmen. Ich bin nämlich viel zudick.

Ich dachte an eine joghurt diät. Mittags und abends ein joghurt essen und sonst nichts. Da sollte ich schon einige kilos damit abnehmen?

Oder könnt ihr mir eine andere diät empfehlen?

...zur Frage

Crash Diät- 30 kilo abnehmen?!

Ich möchte gerne 30 Kilo abnehmen und das schnellstmöglich. Bitte keine Moralapostel Vorträge. Ich arbeite im Schichtdienst und da geht geplantes Essen einfach nicht..wer kann mir helfen?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?