ABNEHMEN! (Beschreibung bitte lesen)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Manchmal muss man deutlich erden, hoffentlich bist du nicht sauer. Ich halte so eine App für gefährlich und widerlich. Zur Begründung: Leider weiß ich nicht wie viel du wiegst, wie groß du bist, ob du Sport machst und soweiter und soweiter.... 10 KG in 13 Wochen ist mörderisch. Was ich viel wichtiger finde ist, warum willst du mit 15 bereits abnehmen und machst dir Gedanken über Kalorien, wobei 1157 nicht viel sind. Du verpasst soviel schönes in deinem Alter, oder willst du nie mit Freundinnen Eis essen gehen. Essen hat sehr viel mit Genuss zu tun und ich finde es grausam, wenn man aufgrund von Diäten auf Gebäcke, Eis oder was auch immer verzichten soll. Ich rate dir dazu das Leben zu genießen und ausgewogenen ernährt zu sein.

lory889 08.08.2013, 05:06

Also erstmal wiege ich 62kg und bin 1,66m groß. Ich mache eigentlich kein Sport. Und dieses Genießen in meinem Alter, also z.B. mit meinen Freundinnen Eis essen - das werde ich doch weiterhin machen, aber sodass es dann ausgleichend ist. Also wenn ich z.B. heute 1157 Kalorien habe, dann mit meinen Freunden essen gehe, sagen wir mal ich habe dann 700 Kalorien gegessen, dann habe ich ja immernoch 457 Kalorien für den restlichen Tag übrig, was auch völlig ausreichend für mich ist. Also bei dieser "Diät", eher gesagt 'Ernährungsumstellung' werde ich auf nichts verzichten, deswegen ist es auch relativ leicht.

0

Du soltest dich etwas mehr mit ernährung und vorallem kcal beschäftigen den 1157 sind sehr wenig auch in einer Diät, ich esse bsp. 2.200 - 2.500 und bin sehr schlank dabei. Das wichtigste bei einer Diät oder bei abenhemen ist das du weniger kcal isst als du verbrauchst, dafür musst du dir natürlich auche errechnen wie viel du im durchscnitt verbrauchst. Und am besten geht eine steigerung der verbrennung logischweise durch mehr bewegung und sport. 1.300-1.500 kcal solltestr du schon essen auch bei einer diät. ich würde dir auch raten ein ernährungstagebichz zu führen, so findet man seine pers. fehler am bsten

Nicht so wenig!! Ich aß genau so viel und nahm zu !!!! Zum Abnehmen esse ich ohne Sport 1900 kcal obwohl ich mich fast kaum bewege und nehme gut ab also nicht zu wenig essen!

lory889 08.08.2013, 13:06

Wieso hast du denn zugenommen, wenn du so wenig gegessen hast? Durch mehr Kalorien nimmt man doch zu und nicht ab :o

0

Der Output muss einfach größer sein als der Input.

Dein Körper baut bei einer Crash-Diät Wasser und Muskeln. Wenn du Pech hast wird er Stoffwechsel sich so umstellen, dass du sobald du etwas Fett zu dir nimmst das direkt in Körperfett umgewandelt wird.

Also lory889: Mache Sport und ernähre dich einigermaßen gesund. Das bedeutet einfach: Obst, Salat und viel Gemüße. Dazu Fleisch und Fisch. Verzichte auf Vollkornprodukte und Finger weg von Süßigkeiten aller Art.

Grüße

Da gebe ich dir recht.Das was du bisher an Kalorien zu dir genommen hast ist nicht bedeutend mehr als wie du jetzt essen sollst.Mmh nochmal neu berechnen.

Und was mache ich, nachdem ich mein Ziel erreicht habe? Mir ist natürlich bewusst, dass der Jojo-Effekt eintritt, wenn ich wieder so wie früher esse.

Deswegen bringen Diäten nix..;o)..Da hilft nur eine dauerhafte Umstellung auf gesunde Lebensmittel....Du bist was du ißt...

bisschen baumwolle im bauch macht schion mal den magen voll. kannst auch paar bandwürmer fressen aber nach 2 wochen ne wurmkur machen son stirbst du

Was möchtest Du wissen?