Abnehmen aus Angst vor blöden Kommentaren?

...komplette Frage anzeigen ;( - (abnehmen, Ernährung, Psychologie)

5 Antworten

Vergiß die anderen, nur DU zählst. Diesen sozialen Druck kannst Du spielend aushalten. Lache sie an, lache sie notfalls aus, aber lass nicht zu daß man über Dich lacht. Und ich glaube auch nicht, daß dies jemand tut.

Und das da auf dem Foto ist ein ganz normaler schlanker Körper, lass Dir bloß nichts anderes einreden. Dies ist meine ehrlichste Meinung dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gUser2
07.03.2017, 15:56

Vielen Dank für die ehrliche Antwort! Glaubst du, ist es okay, wenn ich dann 100-200 Kalorien mehr esse?

0

Wichtig ist, dass du mit dir selbst zufrieden bist! 

Lass dir nicht den Spaß am Essen verderben, nur weil Andere das komisch finden oder negative Kommentare dazu abgeben. Versuche, auf dein inneres Gefühl zu hören und dich nicht von anderen beeinflussen zu lassen. Wenn du deinen Körper so okay findest wie er ist, dann ist er auch okay. 

Du kannst natürlich versuchen, etwas weniger ungesund zu essen und die Süßigkeiten leicht zu reduzieren, wenn du den Eindruck hast, dass du dich zu ungesund ernährst und dir das nicht gut tut. Aber wenn dir das Spaß macht und du keine gesundheitlichen Probleme davon trägst, dann kannst du auch das bedenkenlos tun.

Sobald du mit dir selbst im Reinen bist und deinen Körper so annimmst wie er ist, wirkst du genau so schön auf andere, wie wenn du einen extrem schlanken Körper hast, den du aber nur durch hartnäckige Diäten und ungesunde Ernährungsweisen erreicht hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ja noch im Wachstum und dein Körper wird sich noch verändern. Ich hab die Erfahrung gemacht umso weniger ich mich mit Abnehmen beschäftigt habe umso schlanker war ich und umso besser ging es mir. 

Vielleicht kannst du den Keks gegen etwas Gesünderes ersetzen?
Es gibt viele coole Süßkramrezepte die ohne viel Zucker auskommen aber lecker sind, wenn du gern kochst dann probier dich doch daran mal.

Es liegt unglaublicher Druck auf uns Frauen, da ist es schon schwer sich nicht mitreißen zu lassen und die Kommentare auszuschalten aber du machst alles richtig, weil du dich ja gesund ernährst und viel bewegst und wenn du dein Leben genießt und allem mit Spaß begegnest werden die Kommentare verstummen.

Mach Dir nicht deine Jugend kaputt mit Kalorien zählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wieder dieses Elend mit den "gemeinen Kommentaren" und Beleidigungen (heute gerne und oft "mobbing" genannt), das scheint schon immer so gewesen zu sein und einfach nicht aufzuhören.

Man möchte dir wirklich raten "sch.. drauf was andere denken oder dumm daherreden und sei zufrieden und glücklich mit dir und dem was Du bist"!

Steh zu Dir und sei stolz auf dich!

Aber, ich weiß, das sagt sich leicht und tut sich schwer in dieser oberflächlichen, fotogeshoppten Welt mit ihren idiotischen Schönheitsidealen.

Aber vielleicht versuchst Du es doch und vielleicht klappt das auch!

Und zum Essen: Iss halt, wenns geht, ein klein bisschen weniger, manchmal etwas weniger Kalorien und Fett, beweg dich weiterhin.. und sei ein glücklicher und zufriedener Mensch!!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du wirklich mit Dir zufrieden wärest, dann würden Dir mögliche Kommentare von anderen am Popo vorbeigehen.

Du hast keine schlechte Figur - mache Dir mal keine Sorgen.

Ernähre Dich weiterhin bewusst und gönne Dir ruhig hin und wieder Dein Süß.

Wenn Du so bleibst wie Du bist, dann ist doch alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?