Abnehmen auch wenn man süsses isst?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist das schlimm wenn ich ab und zu süsses esse

Was soll daran schlimm sein? Oder hast du eine andere Wahrnehmung des Wortes "schlimm" als ich?

Etwas näher an der Bezeichnung "schlimm" ist es da eher, wenn man abnehmen will, obwohl man es gar nicht muss. Das kann unter Umständen zu so schlimmen Sachen wie Bulimie und Essstörungen führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also von Süßigkeiten wirst du jetzt nicht auf einmal 10 Kilo zunehmen, wenn du nur ab und zu Nutella oder ein Bon Bon oder Riegel ist. Eigentlich gleichst du das ja auch mit dem Sport aus. Also um dein Gewicht musst du dir keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kaloriendefizit ist zwar ausschlaggebend. Und du kannst ab und zu auch Süßes essen.

Aber viele Menschen tendieren irgendwann dazu, von ungesunden Lebensmitteln wie Süßigkeiten zu viel zu Essen, sodass man im Kalorienüberschuss landet. Und somit nimmt man zu.

Man sollte daher Süßigkeiten, Fast Food, Backwaren und sonstige, stark verarbeitete und gezuckerte/fettige Lebensmittel meiden, da sie allesamt süchtig machen. 

Diese Sucht führt dann längerfristig zu einem Kalorienüberschuss, und zu Übergewicht.

Besser, du isst viele ballaststoffreiche und unverarbeitete Lebensmittel, magere Milchprodukte, Salate, Gemüse, Fisch und mageres Putenfleisch, ein paar Nüsse und Obst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun Abnehmen tut man durch ein Kaloriendefizit, sprich solange man weniger Kalorien zuführt, als der Körper benötigt, so nimmt man ab. Mit Süßkram macht man es sich aber schwer. Es hat viele Kalorien bei wenig Volumen, sprich erzeugt keine große Sättigung, trotzdem nimmt man verliere Kalorien auf.

Außerdem sorgt der Zucker für ein schnellen Anstieg und Abfall des Insulinspiegels, was Heißhunger verursacht. Beides ist für eine Gewichtsabnahme erstmal sehr negativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich muss nicht abnehmen aber ich will <<<  warum??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist, dass du weniger Energie zu dir nimmst als verbrauchst. Da ist es egal, als was die Energie zugeführt wird, ob als 30 g Nutella oder 300 g Möhren.

PS: Süßes, Süße. MIt ß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo bist du denn zu dick ? 54 Kilo bei 1.66 ist noch Untergewicht pass auf das du nicht in die Magersucht rutschst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?