Abnehmen arzt Sagt ha

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf jeden Fall regelmäßig in Bewegung kommen ...eine Sportart deiner Wahl, damit es dir leichter fällt, ist da für den Anfang am besten. Oder gezielt Fitnessstudio - auf den Stepper oder das Laufband.

Dazzu gehört natürlich die richtige Ernährung. Manchmal muss man sich nur ein wenig umstellen und muss gar nicht auf soooo viel verzichten. Viele Experten schwören darauf, abends (ab 18, 19 Uhr) nicht mehr viel zu essen oder zumindest keine Kohlenhydrate mehr (Nudeln, Kartoffeln). Sowieso: den ein oder anderen Döner, Pizza oder Burger wegzulassen kann nie schaden.

Viel Erfolg beim Abnehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?