Abnehmen aber zu viel gegessen

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

naja kommt drauf an wie viel leberkäse da drauf war , so normle portion leberkäse z.B aus Norma hat ca. 180 kcal und dann das brötchen ca. 15 0 kcal also sinds 330 kcal für leberkässemmel , ca. 200 kcal für die cornflakes , eis ca. 200 kcal und käsesemmel ca. 250 kcal und obst , naja kommt drauf an was für obst , aber eigentlich brauchst du die kcal vom obst gar nicht zu zählen , denn obst kann man essen so viel man will , außer bananen und kirschen . also sind es zusammengerechnet ca. 980 kcal !! Das sind würde ich mal sagen zu wenig !! ein menschlicher körper braucht allein um anständig arbeiten zu können 1200 kcal.

achja du könntest noch deinen grundumsatz berechnen , das sind die kalorien die du am tag zu dir nehmen musst um dein gewicht zu halten : http://www.fettrechner.de/berechnungstools/kalorienverbrauch/kalorienverbrauch.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

absolut nicht zu viel, dass was du heute gegessen hast ist wirklich ok. abnehmen sollte man immer auf gesunde weise machen, vorallem reicht es eben auch nicht nur auf sein essverhalten zu achten bzw. sich gesund und ausgewogen zu ernähren, sport so schwer es auch manchmal fällt gehört auch dazu. Du solltest nicht verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war zwar nicht allzuviel aber das Falsche. Morgens darfst du viel essen, denn der Körper braucht die Energie für den Tag. Da ist ein Müsli eigentlich am besten. Dann Mittags ist mal normales essen ganz ok, solange es Fettarm ist. Den Leberkas würde ich ganz weglassen, Schweinefleisch ist Fett pur. Ich will auch abnehmen. Iss lieber einen Salat mit Hähnchenbruststreifen. Abends nur eine einfache Scheibe Brot mit Lachs oder Putenbrustaufschnitt. Es gibt auch super leckere vegetarische Aufstriche. Kann man auch super selber machen (ist bilger und man weiß was drinn ist) und was am wichtigsten ist. Ganz viel Wasser trinken, dann kommt der Hunger garnicht erst so. Du kannst dann auch das essen was du gern ist, aber iss dann halt weniger davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen ein bisschen

aber wen du dauerhaft abnehmen möchtest schlag ich dir vor 1. regelmäßig sport(xa 1 stunde pro tag oder mehr)

  1. verzichte bei der ernährung auf kohlenhydrate, süßigkeiten und fleisch

  2. nehme mehr eiweiß prdukte zu dir und omega 3 fettsäuren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel964
11.07.2011, 19:09

xD Auf Kohlenhydrate brauchst du nicht verzichten ^^

0

Naja, wenn man sich einen Tag etwas mehr gönnt, ist es ja nicht tragisch. Aber statt gezuckerten Cornflakes würde ich auf Müsli umsteigen... Wesentlich gesünder und weniger fettproduzierend :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war nicht zu viel. Iss morgens, mittags und abends was. ;) (Und zwar mehr als ein Salatblatt)

Du kannst auch mit dem abnehmen, was du heute zu dir genommen hast, wenn du vernünftig Sport treibst.

Gruß Daniel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap, jetzt nimmst du auf morgen 10 Kilo zu bekommst Fettberge auf den Hüften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und werde ich morgen dann gleich dicker ? ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht zu viel aber zum abnehmen das Falsche ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?