abnehmen! sport+ ernährung+ ohne großartig aufzufallen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warum sollten das deine Eltern nicht mitbekommen? Ich meine sie könnten dir nämlich eine Hilfe sein. Zum Beispiel sagen sie dir das du nicht so viel auf den Teller schlagen sollst oder so. Und ein Tipp noch einfach mal das Essen zur Nacht weglassen. Das hilft echt mega. Trink lieber Wasser dann geht der Hunger abends auch weg

wenn du abends im Bett liegst kannst du zum Beispiel sit-ups machen und so..halt Übungen beim Musik hören oder fernsehen gucken...da deine Eltern wohl weniger in deinem Zimmer sind kannst du das unauffällig machen und dich mit anderen Sachen nebenbei beschäftigen... und dann zieh es mit dem laufen einfach durch ich weis es ist nervig aber sehe es als kleine Auszeit vom normalen leben (halt einfach mal alleine sein)... wegen dem essen so ne halbe stunde vor dem essen einfach 2 Gläser Wasser trinken und während dem essen auch! das hilft viel mehr als man denkt...außerdem kocht er ja nur Abendessen dann mach dein frühstück und Mittagessen etwas gesünder....und lass alle Süßigkeiten weg...! viel, viel Glück :)

Beim frühstück: Ess einfach dunkle brötchen oder vollkornbrot, das ist gesund und wenn du dich damit eine zeitlang ernährst nimmst du ab:)

Beim Mittagessen: Frag mal deinen vater ob er auch mal viel mit hühnchen kochen kann ( das ist ebenfalls gesund und du nimmst ab) und dass er auch viele gerichte mit gemüse kochen soll:)

Abendessen: Ca. eine bis zwei scheiben vollkornbrot mit käse etc. und viele tomaten;)

Süßigkeiten: Ess auf keinen fall chips, gummibärchen oder schokolade, am besten ist du isst getrocknete früchte :)

So hat das ganze was ich gerade aufgezählt hab ein bekannter von mir gemacht und innerhalb von 3 monaten 8 kilo abgenommen:) hilft wirklich!

Leider fehlt bei deiner Frage die Angabe von Größe und Gewicht. Diese Infos braucht man aber, um dir einen gescheiten Rat zu geben!

bin 167 cm groß und wiege 55 kilo

0

das wichtigste hast du nicht mitgeteilt: grösse und gewicht.

Was möchtest Du wissen?