Abnehmen? Motivation fehlt?!?! TIPPS

5 Antworten

Das Problem ist, jetzt nicht gesund abzunehmen und dann aber gesund weiterzumachen geht nicht, weil man sich zu schnell daran gewöhnt. Bei mir war das so mit Erbrechen zuerst war es nur einmal im Monat, dann 1-mal die Woche, obwohl ich weiß, dass es nicht gesund ist. Was bei mir aber funktioniert hat: Jeden Tag laufen gehen (min. 4km) und nur 1000 Kalorien zu essen. Aber auch unbedingt Muskelaufbautraining machen, sonst nimmst du nur Muskeln ab und das willst du doch nicht. Also ich habe so in 3 Wochen 5kg runterbekommen obwohl ich nicht mega konsequent war.

Immer hart bleiben und die Kohlenhydratzufuhr vermindern, und verstärkt auch auf komplexe Kohlenhydrate, Eiweiß, Ballaststoffe und wenig bzw. gesundes Fett setzen.

Reis, Vollkornbrot, Vollkornnudeln, unfrittierte Kartoffeln, roter und weißer Fisch, Quark, Obst und Gemüse. Abends wenn möglich auf Kohlenhydrate verzichten und das essen, was oben genannt wurde.

Lass dir zusätzlich mal deinen Energiebedarf ausrechnen, richte dich danach und beweg dich viel und spiel weiterhin Fußball, dann wirst du abnehmen wie ein Abreißkalender und auch Muskeln aufbauen. Viel trinken nicht vergessen, am allerbesten ist Wasser.

Gesund abnehmen kannst du auch nur durch gesunde Ernährung und viel Bewegung. Auf Süßigkeiten solltest du entsprechend verzichten.

9kg zu verlieren dauert, dass musst du dir klar machen. In einem Monat ist es damit noch nicht getan. Hinzu kommt natürlich, dass du wenn du Sport machst erst mal abnimmst, dann allerdings wieder an Gewicht zunimmst. Das liegt daran, dass Muskeln schwerer sind als Fett. Entsprechend wirst du dünner aussehen, aber mehr wiegen.

Ich mache seit zwei Monaten ein Muskelaufbautraining aus einem Buch und habe schon ein paar Muskeln aufgebaut :) War allerdings von Anfang an sehr dünn und musste entsprechend auch kaum Fett loswerden. Das Training dauert ungefähr 2 Stunden und sind Übungen, die man größtenteils ohne Hilfsmittel machen kann (eine Isomatte und Hanteln habe ich mir aber geholt).

Nach jedem Training nehme ich noch ein Eiweiß-Getränk zu mir.

Was möchtest Du wissen?