abnehmen- arzt motivation... ist dies möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal: herzlichen Glückwunsch, dass du diese Entscheidung getroffen hast. Fange sofort morgen an mit der Umsetzung am besten erstmal die Ernährung umzustellen.

Ich weiß nicht, wie alt du bist. Allerdings halte ich es bei deinem Gewicht tatsächlich für sinnvoll, mal bei einem Arzt vorbei zu schauen, um zu klären, ob alles mit deinem Herz-Kreislauf-System in Ordnung ist und du bedenkenlos Sport machen kannst. 

Ich denke auch, dass es so einen offiziellen Charakter für dich hat und deine Motivation erhöht! Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass du dann regelmäßig zur Gewichtskontrolle hingehen musst/kannst. Allerdings kann es ja sein, dass dein Arzt da Mega Motiviert ist und voll mitzieht, um dich zu unterstützen.

Motivation kannst du ja auch easy daheim machen. alle 3-4kg gönnst du dir was - z.B. Neue Schuhe, ein Kinobesuch, neue Farbe Nagellack... Je nach individuellen Wünschen und Budget ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das möglich und das gibt einen wirklich mehr Motivation Fortschritte zu machen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag dein Arzt ob er dich an eine Ernährubgsberatung verweist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abnehmen100
23.01.2017, 22:07

das weiss ich alles nur ich brauch einen motivations ansporn

0
Kommentar von 82ibba
23.01.2017, 22:10

na du könntest ja den kommenden Sommer als Motivation nutzen ;-)

0

Ein Besuch beim Arzt kann nicht schaden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abnehmen100
23.01.2017, 22:03

hatte etwas angst das mache dies unnötig finden

0

Was möchtest Du wissen?