Abnehmen - Leistungsverlust

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es wäre ein Riesenfehler in einer solchen Situation (Stress und Klausuren) mit einer Chrash Diät meine Leistungsfähigkeit zu reduzieren.

Iss normal und wenn die Arbeiten vorbei sind nimm langsam und in aller Ruhe gesund und mit viel Bewegung ab!

Halte diese Regelung nur ein, wenn du nicht lernen musst (nicht während einer Klausurenphase). Du kannst während einer solchen Phase darauf achten, dass das Naschen nicht aus dem Ruder läuft. Lernstress und Diät/Verzicht sind immernoch zwei große Belastungen für den Körper, weshalb dir das Lernen, wärend der Einsparung von kcal schwer fällt. Während des Lernens verbrennt der Körper ja auch sehr sehr viele kcal! (bin nach Klausurenphasen immer schlanker, obwohl ich den ganzen Tag Massig Schokolade esse) Und Süßigkeiten nennen sich nicht um sonst Nervennahrung und die Nerven- die braucht man wenn's stressig wird ;-)

Ich würde eher versuchen deinen Leben ein wenig gesunder und sportlicher zu gestalten: Wie wärs mit Sport? Such dir ein cooles Hobby, das verfolgst du dann WENN du Zeit hast. Ich denke, das wenn du zu wenig Kalorien zu dir nimmst, das nicht gut oder gesund ist.

Es ist wichtig, dass wenn Du Kalorien einsparst Du dich ausgewogen ernährst. Wenn Du das schaffst, so wirst Du von der Diät nciht viel merken. Gesunde, ausgewogene Lebensmittel - das klingt so stiefmütterlich - sind aber äußerst wichtig um eine Diät langrfistig und auch gesund durchzuführen.

Deinem Körper und Hirn fehlen der Brennstoff um zu Funktionieren. Du solltest an den Tagen, an denen du Klausuren hast, deinen Körper mit genügend Nährstoffen versorgen. Wenn du dabei trotzdem auf deine Ernährung achten willst, rate ich zu "Studentenfutter" das sind Nussmischungen mit Trockenfrüchten. Super fuür zwischendurch, sättigend und ist alles drin was dein Hirn braucht. Heist ja nicht umsonnst Studentenfutter ;-) !

Habt ihr erfahrungen mit koffeintabletten?

Phillipa 14.06.2013, 08:16

Ich nehme Koffeintabletten hin und wieder, weil ich Schichtarbeite. Sie sind Aber kein allheilmittel. Die Tabletten die ich nehme enthalten 200mg Koffein. Ich nehme aber immer nur eine halbe. Zum vergleich: 1 Dose red Bull enthält 32mg Koffein. Also eine Halbe Tablette=3 Dosen. Immer vorsichtig dosieren. Sonnst drohen Herzrasen, Kreislaufprobleme und Schlafstörung!

0

Was möchtest Du wissen?