Abnehmen - Hilfe zur Motivation - Selbstbewusstsein im Keller

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, Meinst du mit Tipps, tipps zum Abnehmen oder anderes zum TThema Frauen kennenlernen? Ich nehme an ersteres: Stelle dir einen Trainingsplan zusammen und belohne dich selbst wenn du diesen für diese Woche geschafft hast. Zum Beispiel, hast du ihn geschafft belohne dich damit 2 Tage Sportpause zu machen. Du musst motiviert sein, denke immer daran, dass tust du für dein Kind und achte darauf den Plan nicht zu anstrengend zu machen, so verlierst du schnell Motivation. Am Anfang beginne leicht, denn auch wenn du was leichtes schaffst bekommst du ein gutes Gefühl und wiillst weitermachen. Schaffst du deinen Wochenplan nicht, wirst du unmotivierter. Ich würde damit anfangen 15 Minuten in einem Tempo in dem du das schaffst zu joggen. Die Geschwindigkeit ist also egal. Das machst du dann jeden Tag. Die nächste Woche probiere entweder länger zu joggen oder die Geschwindigkeit zu steigern. Das ist nicht schwer und ich binsicher das wirst du sschaffen. Ernähre dich gesund und verzichte auf Süßes, trinke viel Wasser und esse Obst und Gemüse. Versuche dich ausschließlicj von Volkornbrot zu ernähren, eine gesunde Ernährung ist wichtig. Halte deinen Trainingsplan immer ein und versuche nach einem Monat, 10 km am stück zu laufen unter 1h10min. Hast du dies geschafft bist du auf einem guten Wegm Ich glaub an dich! Lg

Hallo :)

Alleine ist immer alles viel schwieriger, ich brauche auch immer jemanden der mich in den Hintern tritt =) Vielleicht kennst du jemanden der/die es mit dir gemeinsam durchzieht? Oder einfach nur als strenger "Coach" beiseite steht?! Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht! Ansonsten kann ich nur sagen das ich nach jedem Tag an dem ich es durchgezogen habe, mich anschließend super gefühlt habe und es mir mehr Motivation gegeben hat. Ich weiß, es ist immer das gleiche und es ist schwieriger als man immer denkt, aber letzten Endes bist DU derjenige der es in der Hand hat. Ich wünsche dir viel Erfolg! =) (Ich habe mir ab heute auch vieles vorgenommen und hoffe das ich es durchziehe) :D Wenn ich eine gute Methode finde bzw. irgendwoher besonders viel Motivation ziehe, dann lasse ich es dich wissen :)

PS: Besorg dir ein kleines Workout aus dem Internet und nimm dir vor, dieses jeden Tag zu meistern (nimmt oft nur ca. 15 Minuten in Anspruch und ist durchhaltbar)

Liebe Grüße & viel Erfolg

Nächste interessante Frage

Männlich - 31 - 1,79 m - 104 kg

Ich kann gut verstehen, dass man nicht sein Leben lang nur noch hungern und Sport machen will und dass dazu manchmal die Motivation fehlt. Mir geht das auch so und für mich habe ich folgende Lösung gefunden:

Ich mache jedes Jahr eine Schrothkur in Oberstaufen. Die muss man zwar selbst bezahlen, aber man kann dafür entscheiden, ob man 1 Woche, 2 Wochen oder 3 Wochen macht. Bei dieser Kur nimmt man ab und man entgiftet den Körper. Nach der Kur fühle ich mich so gut, dass ich viel mehr Motivation habe, weiterzumachen.

Außerdem sind bei dieser Kur sehr viele alleinstehende Frauen. Du wärst der Hahn im Korb und hättest alle Chancen der Welt.

Also gleich mehrere Vorteile: abnehmen, entgiften, erholen, fit werden, Motivation steigern, Frauen kennenlernen.

Nur Wasser trinken ist ja gut, aber ich hoffe, du meinst nicht nur Wasser trinken und sonst überhaupt nichts zu dir nehmen. Wenn doch, ist es klar, dass du damit auf den Bauch fällst.

http://www.amazon.de/Satt-essen-abnehmen-Individuelle-Ern%C3%A4hrungsumstellung/dp/3873600234/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1409560693&sr=8-1&keywords=satt+essen+und+abnehmen

Dazu Sport, Sport, Sport.

Lieber Sebastian! Abnehmen geht nicht von heute auf morgen wie du weißt. Frage dich selbst mal, warum du so viel zugenommen hast!

Abnehmen dauert oft und in deinem Fall sicher ein paar Monate, also brauchst du einen Plan (Ernährungs,- und Fitnessplan)! Vielleicht kann dir dein Hausarzt dabei helfen!

Dann kommt wieder irgendwas negatives und mir ist alles wieder egal -> deine Gesundheit darf dir nicht egal sein! Du bist jung, 31!, kannst noch alles in deinem Leben erreichen! Lass dich nicht von Kleinigkeiten runter ziehen! Wenn irgendetwas negatives passiert, dann mache Sport und lass da deinen Frust raus! Glaub mir, an dem Spruch „Laufen am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen“ ist was dran!

Wenn du wieder fitter wirst, wächst auch das Selbstvertrauen! Klar warst du früher selbstbewusster, rate mal warum!

Suche dir Motivation im Internet, prove them wrong, und so! Du schaffst das, bitte gib niemals auf! Du bist noch soo jung! Alles alles gute! :)

Kann dir die Seite empfehlen: marathonfitness.de

Motiviert absolut und macht Mut!!! Mache Sport zu deinem neuen Hobby, tus einfach. Du wirst ein ganz neues Lebensgefühl entwickeln.

Was möchtest Du wissen?