abnehm-problem! (sport+ernährung )

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht ist es doch zu viel Zwang. Such Dir einen Sport, der Dir Spaß macht. Gerade im Sommer gibt es doch nichts besseres als Schwimmen. Und Du brauchst natürlich dennoch Disziplin. Mach Dir bewusst, dass alle Bewegung und gesundes Essen nichts bringt, wenn Du Dir am nächsten Tag auf der Couch 3 Schokoriegel einpfeiffst. Viel Glück, das wird schon.

also ich kenn viele abnehmtipps, aber ich hab sie jez schon so oft gepostet, da hab ich keine lust mehr :) also denk einfach das jmd auf dein essen geschissen hat, dan isst du es ganz sicher nicht mehr. oder sag jemand er soll die sachen für dich aufbewahren, und dir nur gezielte mengen am tag geben

bitte aus folgende, umfassende gewichtsreduzierungsempfehlung entnehmen, was auf dich zutrifft. diese antwort von mir hat sich kristallisiert auf grund der überwiegenden abnehmfragen (über 95%) die von noch kinder und teenagers gestellt werden. eine persönliche antwort kostet zu viel zeit, wenn sie einzeln getippt werden soll, ich bitte um verständnis.

am besten deiner mutter sagen, sie möge dir keine hochkalorischen mahlzeiten mehr zubereiten, d. h., essen ohne fleisch, fisch, eier, fett, kuhmilch/-produkte, industriezuckerprodukte/getränke, dazu nur stilles wasser trinken + bewegung + geduld. bei der gewichtsreduzierung ist die ernährung ausschlaggebend, sport muss nicht sein, bewegung ist jedoch hilfreich: 5x/woche je 30 min. flotter gehen (nicht joggen oder rennen), draussen an der frischen luft (wasser mitnehmen). kalorienzählen brauchst du dabei nicht, pflanzliche nahrungsmittel: obst, gemüse, samen und ein wenig nüsse (nur diese kommen in betracht, nicht die anderen) haben eine niedrige kaloriendichte, machen satt, überessen ausgeschlossen auch bei mehreren mahlzeiten/tag, das gewicht wird normal gehalten, es brauch aber seine zeit, also nicht gleich hinschmeissen. es sollte jede(r) wissen, dass die geschmacksknospen (deren sklaven wir geworden sind) schnell "umerzogen" werden können.

PS: gezielt problemzonen behandeln geht aus biologischen gründen nicht, abhilfe kann eine allgemeine gewichtsreduzierung schaffen, um das normalgewicht zu erreichen. im falle von "ich fühle mich zu dick, habe aber eigentlich kein gewichtsproblem", bitte sein lassen.

Spring trampolin zum frensehen!

Was möchtest Du wissen?