Abnehm-Metoden

Support

Liebe damagedgirl,

natürlich kannst Du Dich gerne zum Thema Gesundheit und Ernährung bei uns erkundigen. Allerdings klingt deine Frage sehr besorgniserregend und deutet auf eine Eßstörung hin. Sprich doch zusätzlich auch mit einer Person Deines Vertrauens darüber oder schau einmal hier vorbei: http://www.bzga-essstoerungen.de/   Dort kannst Du viele hilfreiche Tipps und weitere Informationen finden!   Herzliche Grüße

Herzliche Grüsse

Walter vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Du denkst doch nicht ernsthaft, dass wir dir auf dem Weg indie Magersucht auch noch behilflich sind, oder? Jeder, der das tut, handelt verantwortungslos. Anstatt abzunehmen solltest du dir Hilfe holen!

Ich kämpfe gerade gegen diese Krankheit und ich wünsche sie wirklich niemandem! Was versprichst du dir davon? Schönheit? Schön wirst du davon nicht, im Gegenteil. Auf dem Kopf fallen dir die Haare aus, an anderen Körperteilen wo du sie gar nicht haben willst wachsen sie. Aufmerksamkeit? Wenn, dann bekommst du MItleid. Zufriedenheit? Du wirst niemals zufrieden sein!Überlege dir ob du das willst

Nein, Du kriegst hier keine Abnehmtipps. Wenn Du magersüchtig werden willst ( was in etwa so "vernünftig" ist, wie wenn man sagt: Ich will Krebs kriegen"), dann gehörst Du dringend zu einem Psychologen. Du machst nämlich nicht nur Dich kaputt, sondern auch Deine Familie und Deine Freunde!

frage NUR an ehemalige magersucht erkrankten

ich bitte alle die nicht essgestört sind oder waren diese frage nicht zu beantworten oder kommentieren,denn diejenigen die das nicht erlebt haben wissen nicht wovon sie reden! ich hoffe ihr versteht dass...

also früher als ich magersüchtig war wog ich bei 165cm nur 44 Kilo und mittlerweile sind es schon 51!! mir kommen oft die Gedanken wieder abzunehmen.. ich kann mich einfach nicht in 3-4 Monaten an dieses gewicht gewöhnen.. geht es euch auch manchmal so ?? und wie reagiert ihr darauf ?? Tipps ?

...zur Frage

Bin ich zu dünn oder bin ich magersüchtig?

Hey... Ich bin 174cm groß und wiege 49.9kg ... Ich habe eine Oberschenkellücke und habe die "blatt-challenge"bestanden ... (Wo man ein A4 Blatt auf seinen Bauch legt und ja wenn man seine Hüfte hinter diesem Blatt verstecken kann hat man bestanden )ja also Leute ich hab schon so viele Kommentare gelesen das ich ich zu dünn bin... ich wurde gefragt ob ich nichts esse ... Ob ich magersüchtig bin oder sonst was ...sogar die Leute in der Schule haben mich gefragt ob ich was zu essen bekomme ...

Also bitte sagt ihr mir ob ich zu dünn bin oder ganz normal ...

Ihr sollt nur noch wissen das ich jetzt nicht grad viel esse (deswegen wird mir auch oft schwindlig) aber wenn ich essen muss dan esse ich ganz normal ...ich machen auch viel Sport .. Aber nach dem essen habe ich (und werde ich ) och nie gekotzt ...so soll es auch nicht werden

...zur Frage

Mehr essen mit 15W?

Ist es zuwenig wenn mann am Tag nur ein großen Esslöfel spinnat ,2 Spiegeleier,paar Pommes Spallten und ein so 100ml Milch mit paar Kirschen und ein Löffel Müsli isst?

...zur Frage

Kann etwas schlimmes passieren, wenn man meistens nur Watte ist?

Ich hab ne Freundin die Magersüchtig ist. Sie hat mir erzählt, dass sie in letzter Zeit nur Watte isst. Kann etwas schlimmes passiern wenn man Watte (außer dass sie irgendwann stirbt, wenn sie so weiter macht). Alexa

...zur Frage

Bei konkreter Zielsetzung Wunsch im Unterbewusstsein gelöscht?

Wenn ich eigentlich vor hatte, ins Untergewicht zu kommen.. mir aber jetzt sage, ich nehme nur etwas ab, also von 67kg bei 1.70m auf 53kg. Hat sich Das dann ggf im Unterbewusstsein erledigt, den Wunsch Untergewicht zu verfolgen ?

Ich denke nämlich nicht, dass falls ich bspw essgestört wäre, dass ich dann weiter abnehmen würde. Untergewicht fängt ab 50kg bei der Größe an. Mein Wunschgewicht wären 48kg bis 40kg, was ich ja aber nicht machen sollte.

...zur Frage

kalorien noch da?

hi ich hab mal gehört wenn man kotzt(zwischen 20-30min nach dem essen) das das dann nix bringt weil wenn man was gegessen hat nimmt der körper direkt ALLE kalorien auf und wenn man kotzt bringt das nix außer das der magen leer ist zuerst dachte ich das sei quatsch aber bulimikerien nehmen ja wirklich total langsam ab und sind eig fast nie mager nur dünn bitte hilft mir ich frage nur aus interesse hoffe auf nützliche antworten danke lg missamerica

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?