Abnahme trotz stark erhöhter Kalorienzufuhr

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt eben drauf an was du isst und nicht wieviel. Kennst du noch die Ernährungspyramide aus der Schule? Da solltest du dich vielleicht mal orientieren dran ;)

2000kcal minimum sind gesund. Alles darunter nicht. Also füll das mit Obst+Getreide innem guten Verhältnis zu Fleisch, Süßkram und es wird was mitm abnehmen.

Übrigens schriebt Anke Gröner da einen netten Blog drüber. Sie hat richtiges kochen gelernt und nimmt ab weil sie nur das kocht was ihr schmeckt und auf das sie Lust hat.

http://www.ankegroener.de/

Julia2011 24.04.2011, 12:03

eig. ist ja minimum Grundumsatz gesund ( was ich vorher ja auch eingehalten habe )  Hab außerdem immer auf min 0,8g Eiweiß pro kG Körpergewicht geachtet.

Aber trotzdem war immer ne Menge Süßes dabei

0

liegt wohl an der pubertät: schwankungen möglich

Was möchtest Du wissen?