Abmeldung Jobcenter ALG II einfach möglich?

9 Antworten

Es ist nicht nötig das du dich beim Jobcenter abmeldest, denn arbeitssuchend bist du ja weiterhin. Wenn du erbst musst du zunächst einmal von deinem so erworbenen Vermögen leben, aber den Erwerb eines Führerscheins und eines bescheidenen Autos aus diesem Vermögen kann dir keiner verwehren. Auch steht dir ein Schonvermögen zu und auch bestimmte Rücklagen zur Altersversorge musst du nicht angreifen.

das geht unter unter bestimmten bedingungen aber warte erst mal ab was du wirklich erben würdest den  du hast ja auch einen  Freibetrag  für dein vermögen zb 150€* dein Lebens alter das wäre dann   Geschützes vermögen.!

Wen du unbedingt einen  Führerschein brauchst   um dann damit  in Arbeit zu kommen  in deinem Beruf gibt es auch die Möglichkeit das das Amt das bezahlt zb wen du einen Arbeitgeber hättest der dir das dann schriftlich gibt dich dann einzustellen!

Wenn irgendeiner von dem Erbe erfährt, von Finanzamt, Gemeinde usw. wirst du das doch angeben müssen.

Allein KV. Rentenversicherung wird nicht mehr bezahlt.
Das Geld wirst du wahrscheinlich nie zu sehen bekommen.
Die 'Welt ist voller Neider.

Warte erst mal was wirklich kommt.

Mit Gruß

Was möchtest Du wissen?