Abmeldenn?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Das wird, wenn du 18 wirst, kein Problem sein. Bis zur Volljährigkeit besteht Schulpflicht.

Du wirst sehen, in wie fern sich etwas vielleicht doch noch was ändert ?

Ich schlage dir vor eine Ausbildung zu machen. Da gibt es viele freie Stellen, die auf Grund von mangelnder Schulkenntnissen nicht besetzt werden konnten.

Also, gib nicht auf. Ich kenne deine soziale Situation nicht, ob du dringend ein Einkommen brauchst, aber das ist die beste Lösung. Mit einem guten Hauptschulabschluss steht da nichts im Weg. Meistens ist es ja so, dass Schulkenntnisse und Arbeit, zwei unterschiedliche Dinge sind. Theorie ist das wie du es in die praxis umsetzen kannst. Das lernst du aber erst auf der Berufsschule. Bis dahin hast du nur Allgemeinwissen angesammelt. Das hat nichts mit der Berufsausbildung zu tun. D.h. für dich vorerstmal, "dass die Karten in der Ausbildung neu gemischt werden".


Viel Glück.



Das dümmste was man machen kann ohne Ausbildung und fertige Schule arbeiten gehen

Willst du es denn nicht schön haben in deinem Leben?

Sehr viele Firmen nehmen dich nicht ohn Ausbildung

Was möchtest Du wissen?