Abmahnungen wegen Por***

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Abmahnungen wegen Besuchen auf Streamingportalen wie den genannten, kann man getrost ignorieren, wenn dann mal eine ins Haus flattert, das ist pure Abzockerei. Anders sieht es aus, wenn du dir über eine Tauschbörse ein Filmchen runtergeladen hast, das ist strafbar, weil bei der Torrent-Technik neben dem Download auch ein Upload läuft, womit man das geschützte Material verbreitet und sich strafbar macht.

Es ist ja nun klar, dass hier auch ein wenig mit gesundem Menschenverstand herangegangen werden muss. Die "Kläger" sind Anwälte, die a.b.z.ocken wollen, weil sie ansonsten total v.e.r.sagt haben. Jedoch kann es vorkommen, dass man geschützte Inhalte schaut, wofür andere Produktionskosten hatten.
Wer ist nun der Schlingel? Der, der die Inhalte anbietet oder der, der die Inhalte schaut. Der A.b.z.ocker versucht es einfach bei dem, wo er es einfach hat.
Ob er damit durchkommt, liegt im Ermessen des Richters und kein Richter wird der Anklage für Minimalverstösse den Zuspruch geben.
So lange du deine P-Filme schaust und nicht z.B. zum Kauf anbietest, also sozusagen keine Bereicherung stattfindet, wird ein Anwalt es schwer haben.
Ganz wichtig: Niemals bei einer Abmahnung etwas zahlen, sondern schriftlich eine Gegendarstellung dem Anwalt faxen oder schicken. Der Anwalt wird es wieder versuchen (das macht dann schon der Praktikant) und wieder antworten. Das geht drei mal, dann ist Ruhe.

lukas123455 31.08.2014, 13:59

Ich schaue sie ja nur, habe noch nie was gedownloafer oder ähnliches.. Hab halt nur angst, dass ein brief kommt wäre nämlich peinlich.. Hab auch nichts angegeben, also nie adresse oder sonst was!

0

Kein "Eu-Gericht" hat erklärt, dass Streaming auf Redtube legal ist. Da verwechselst du etwas.

xhamster kenne ich nicht. Aber diese Abmahnungen sind meistens nur fake.

lukas123455 31.08.2014, 13:46

Sehen meine eltern vielleicht etwas anders:D

0
Snakeboarder 31.08.2014, 13:48
@lukas123455

Dein Vater hat das selbe mit seiner fantasie oder mit heften gemacht also komm des ist menschlich

0
lukas123455 31.08.2014, 13:49

Also muss ich angst haben, dass eine abmahnung per post kommt?

0
Snakeboarder 31.08.2014, 13:51
@lukas123455

Per Post ist was von youporn immer gekomm aber auch nur von youporn und die haben es eingestellt da sie es vervoten bekommen hab wichs dir so viel du willst

0
lukas123455 31.08.2014, 13:50

Hatten die bei redtube auch nicht.. Deswegen haben die ja auch was illegales gemacht xD

0
lukas123455 31.08.2014, 13:52

Meine Angst ist nur, dass da steht was ich für ein video geschaut habe hahah :D Hab da irgendwie angst...

0
Biff1967 31.08.2014, 13:57

Fake ist das nicht, aber ohne jegliche rechtliche Grundlage.

0
lukas123455 31.08.2014, 14:04

Aber ich meine die haben ja keine adresse und die ip herauazufinden ist auch illegal und nützt ja eigentlich nicht viel, wenn ich das mache, einer unter ca 100.000 oder?

0

Was möchtest Du wissen?