Abmahnung für einzelne Lieder oder nur für ganzes Album?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soweit ich weiß, können die Urheberrechte-Inhaber jedes einzelne Lied abmahnen, das illegal runtergeladen wurde! Die gehen nicht nach Alben, sondern nach der Anzahl der Stücke, die unrechtmäßig geladen worden sind. Von daher kann es Dir durchaus passieren, dass da noch mehr auf Dich zukommt! Wobei ich auch nicht verstehe, wie man heutzutage immer noch illegal Dateien runterladen kann, wo doch inzwischen weithin bekannt ist, dass dagegen rigoros (und teuer!) vorgegangen wird. Du kannst höchstens mal bei der Verbraucherberatung nachfragen, ob die Höhe der Abmahnung gerechtfertigt ist. Die Beratung dort kostet zwar Geld, ist aber meist günstiger, als wenn Du zu einem Anwalt gehst. Und für die Zukunft kann ich Dir nur raten, die Finger von illegalen Downloads zu lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt bessere Methoden als sie zu downloaden... dort... Eine Cd ist auch nicht teuer ;)

1.-Der "theoretische" Schaden zählt für diese Menschen. 2.-Je mehr Plattenfirmen involviert sind, desto mehr anschreiben kannst du bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die können sehr wohl jedes einzelne Lied berechnen. Es lohnt jedenfalls zu verhandeln. Und informiere dich mal hier: http://www.abmahnwahn-dreipage.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bahanda3
05.10.2011, 20:27

das heisst, falls jemand 10.000 lieder runtergeladen hat...muss er dann für jedes lied 400 euro,sprich 4 mio. Euro zahlen?? das kann doch nicht sein -.-

0

wer runterladen will und dabei unerkannt bleiben will ich habe ein server in rumanien mit VPN das kostet euch 4 euro im monat und ihr seid anonym im internet wer interesiert ist email an delphi@webdesigneuropa.ro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?