Abluft vom Computer Abführen / Kühlen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mal den Lüfter ausbauen und reinigen. Aber aufpassen! Wenn du den abbaust, musst du neue Wärmeleitpaste auf die CPU Auftragen. Und das wäre mein zweiter Vorschlag... Die Wärmeleitpaste neu auftragen. Natürlich die alte mit einer Plastikkarte entfernen. Das hat bei mir sehr viel gebracht. Zur Not kann man auch mal die seitenverkleidung abnehmen.

Der Computer wurde im April gebaut, das Problem ist nicht das der Computer zu Warm wird, sondern das die Zimmerluft zu warm wird.

Der Computer bläst die Warme Luft nach hinten Raus wo Sie bis jetzt von einem Ventilator hinter dem Schreibtisch weg in den Raum verteilt wird. ABer bei 40 Grad kann ich einfach nicht Schlafen.

0

Achso ^^ tja ich hab das gleiche Problem, weil den ganzen Tag die Sonne hier rein scheint. Ich hab schwarze Tücher vor die fenster gehängt. Mann kann auch nasse Handtücher ran hängen, die kühlen auch ziemlich. Sieht eben ein bisschen bescheuert aus. Hilft aber viel. Ansonsten bräuchtest du ein aggregat was kühlt.

0

Was möchtest Du wissen?