Ableton oder FL Studio?

3 Antworten

Ich würde ganz klar zu Ableton raten. Fl. Studio ist im Vergleich zu Ableton, doch arg unterlegen. Die Eingewöhnung bei Ableton dauert zwar etwas länger, aber die anschließenden Möglichkeiten, gerade für Electro Produzenten sind doch vielfältiger. Nicht nur bezüglich der Produktion, auch das Mischen der Endprodukte und das Mixen der einzelnen Tracks ist doch deutlich einfacher. Fl. wirkt immer etwas alt Backen im Vergleich zu ableton. Das ist natürlich im Endeffekt Geschmackssache, aber wer sich Produktionsvideos bei Youtube anguckt, oder eigene Erfahrungen sammelt, wird schnell merken welcher Workflow besser ist. Grüße

Ich würde dir FL Studio empfehlen weil es einfach und für Electro-Musik perfekt geeignet ist.

Wenn du es etwas umfangreicher willst, dann würde ich dir Ableton empfehlen.

Ableton

Ableton

Ableton

Ableton

Ableton

Mit FL Studio wirst du direkt als 16 jähriger kinderzimmer produzent abgestempelt. Mit Ableton kannst du nichts falsch machen

Deswegen arbeitet Afrojack seit Jahren mit FL Studio. Alle Lieder von ihm stammen vom Programm FL studio. ;)

0

Nicht gegen Fruity Loops, auch Tyler the Creator hat seine Alben damit produziert. Ich bin von Fruity zu Cubase und jetzt schließlich bei Ableton...beste!!!

0

Was möchtest Du wissen?