Ableitung von f(x)=3•x^2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

die Lösung ist f'(x)=6x

Der Exponent wird immer mit der Zahl vor dem x multipliziert, also in deinem Fall 2*3=6. Zum Verständnis kannst du bei dem x auch noch eine 1 als Exponenten schreiben.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lösung ist f'(x) = 6x.

Denn du musst den Exponenten nach vorne ziehen und um eins erniedrigen.

Also: f'(x) = 2*3x^(2-1) = 6x

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6x. Ein Faktor wird nicht abgeleitet, daher bleibt die 3 stehen, somit 2×3x = 6x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6x, weil der Exponent zum Vorfaktor wird und um 1 erniedrigt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?