Ableitung vom logistischem Wachstum? Bitte um Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

umschreiben zu 50(1+24e^(-0,5x))^-1 und ableiten mit kettenr.

-50 * (-0,5) * 24 e^(-0,5x) * (1+24e^(-0,5x))^-2 und die letzte große klammer in nenner schicken mit ^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, alles was hinter dem / kommt, sollte unterm Bruchstich und bei dieser Darstellungsweise dann in Klammer stehen...

Versuch doch mal, die Quotientenregel anzuwenden, und auf e(-0,5x) die Kettenregel!

Wenn man eine Funktion differentiert, bei der ein Term unterm Bruchstrich steht, wird immer was mit einem Bruch herauskommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LenaGreen09
05.10.2011, 15:51

Danke! wie leite ich dann aber v , also 1+24*e^(-0,5x) ab ?

0

Die Ableitung von

s/(1 + a·e^(- k·x)) = s * (1 + a·e^(- k·x))^-1

wäre

a·k·s·e^(k·x)/(e^(k·x) + a)^2

Zweifache Anwendung der Kettenregel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist die Formel , Affee --- Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?