ablehnung gegen die westliche welt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine seltsame Formulierung. Es gibt puritanische Fanatiker, die die "Dekadenz" des Westens ablehnen, es gibt auch religiöse Fundamentalisten, die die Werteordnung des Westens schrecklich finden aber wenn man die Westliche Welt ablehnt, dann hat man offensichtlich ein Problem damit, dass Europa und Amerika auf diesem Planeten existieren. Gemeint wird wohl sein, dass man die freiheitlich- demokratische Grundordnung ablehnt, die dem Individuum ..naj ja....die Freiheit der Individualität einräumt. Die Freiheit nicht obrigkeitsblind zu sein,  die Freiheit zu widersprechen, die Freiheit anders zu denken und nicht gesellschaftskonform zu leben. Schlichtweg eine Wahl zu haben und selbstbestimmt zu sein. Faschisten haben mit der westlichen Werteordnung ihre Probleme, auch wenn sie selbst aus der westlichen Welt entspringen. Religiöse Fanatiker haben damit ihre Probleme. Anhänger gewisser politischer Strömungen, extreme Traditionalisten, Reaktionäre.....Sie können nicht mit dem Faktum umgehen, dass der Westen einer Person aus ihrer Persönlichkeit heraus einen Wert zubilligt und sie nicht wie ein gesichtsloses Wesen in einer grauen Masse behandelt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "westliche Welt" ist in der Regel kapitalistisch und vertritt diverse Überzeugungen: Demokratie, Menschenrechte, Pressefreiheit. Es gibt vieles, was man unter "Westlichen Werten" verstehen kann.

Es gibt auch Schattenseiten, der Kapitalismus artet gerne im Raubritterkapitalismus aus oder die Ehe hat oft keinen hohen Stellenwert.

Man kann auch andere Lebensweisen vertreten, das machen z.B. Hausbesetzer oder fundamentalistische Anhänger einer Glaubensgemeinschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst dann zb nicht die regeln usw vom westen (amerika meiner Meinun) nicht annehmen etc. Bin auch gegen den westen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das bedeutet dass man Freiheit, respektvolles Miteinander  und selbstbestimmtest Leben ablehnt. So leben z.B. wilde Raubtiere oder Anhänger bestimmter Religionen und ewig Zurückgebliebene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?