Ablehnung 35 Std woche?

4 Antworten

Naja es sind 5 Stunden die du dem Arbeitgeber in der Woche nicht zur Verfügung stehst, damit muss er sich einen Ersatz für die 5 Stunden suchen oder ein Kollege deine 5 Stunden rein arbeiten. Ich kann beide Seiten verstehen, aber entweder du suchst dir einen anderen Job oder organisierst deinen Alltag etwas anders.

Du musst dich an deinen Arbeitsvertrag halten. Einseitig kannst du deine Arbeitszeiten nicht ändern. Wenn dein AG nicht auf deine Wünsche eingeht, dann ist das einzig dein Problem.

aehm, naja, wenn du 5 stunden weniger die woche arbeitest und das keine auswirkungen haben sollte, dann machst du ja derzeit 5 stunden lang nichts ...

Was möchtest Du wissen?