Ablaufdatum von Gift?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Weniger Giftig 66%
Es gibt kein Ablaufdatum 33%
Giftiger 0%

7 Antworten

Ich gehe davon aus, dass man diese Frage nicht allgemeingültig beantworten kann. Es kommt wohl auf das Gift, seine Wirkungsweise und die Art der Lagerung an bzw. was beim Ablauf passiert. Schimmelt es dann eher, findet eine inhibierende Reaktion statt, wird der giftige Anteil durch Auflösen des nicht-giftigen Anteils prozentual erhöht etc.? Bei einigen Giften könnte es sein, dass Wasser verdunstet und das Gift daher nicht mehr wirksam ist, weil es im Körper gar nicht aufgelöst werden kann (ich denke da an so etwas wie Schneckengift). Andere Gifte wie Schimmel werden so lange giftiger, wie die schimmelnde Reaktion noch weiter ablaufen kann, also wie der Schimmelorganismus seinen Stoffwechsel aufrecht erhalten kann und damit Giftstoffe als Stoffwechselprodukte absondert.

Das ist, als würdest du fragen wann Lebensmittel ablaufen, wie sich das äußert und ob jedes Lebensmittel abläuft - es lässt sich einfach nicht pauschalisieren.

Es gibt Gifte, die nach gewisser Zeit ihre Wirkung verlieren, andere verstärken sich mit der Zeit - ein Gift hat zumindest kein MHD, es ist ja schließlich nicht so, als würde man ein Auftragskiller-Set im Supermarkt erstehen...

Es gibt kein Ablaufdatum

Das kommt ganz auf die Chemische Substanz an. Und wie das Gift gebunden ist. Wenn du Blausäure in Tablettenform aus dem 20. Jahrhundert findest, hat sich diese vllt. Schon verflüchtigt.

Dennoch kommt es auf die Verbindung an. Manches wird ungiftig und zersetzt sich oder verflüchtit sich, manches wird giftiger und manches bleibt unverändert. Im allgemeinem sollte altes Gift aber auch noch wie Gift behandelt werden!

Was ist euer Lieblings Pokemon Typ?

Ich habe eine kleine Umfrage erstellt und wollte euch fragen: Welchen Typ mögt ihr am liebsten. Ich habe nicht alle Typen hinzugefügt, aber wenn einer nicht bei der Umfrage dabei ist (Geist, Stahl, Kampf, Gift, Käfer, Gestein, Boden, Drache, Normal, Fee) den ihr am liebsten mögt, könnt ihr ihn ja in die Kommis schreiben :3

...zur Frage

Gute Idee, Farne zu rauchen?

Ich weiß ja, dass es mehr und weniger giftige Farne gibt und die auch teilweise Alkaloide und diesen Kram haben. Die Giftigkeit hängt, wie bei allem, natürlich von der Dosis ab. Farne sollen ja auch unter Verdacht stehen, krebserregend zu sein. Bei Kühen wurde Blasen- und Darmkrebs nachgewiesen und es soll noch andere Krebsarten hervorrufen. Wie siehts denn aus, wenn man das Zeug raucht? Es gibt ja viel "Zeug", wo zuviel schon tödlich ist, aber in geringeren Dosen als Droge konsumiert wird. Welchen Farn kann man also rauchen, wie muss man den vorher verarbeiten und wie viel darf man überhaupt auf einmal nehmen, ohne Vergiftung? Am besten wär ein Farn, der häufig vorkommt, nicht allzu giftig ist und trotzdem "gute" Alkaloide hat. Sagt ja keiner, dass ich das Zeug rauchen will ;-) ...

...zur Frage

Tod durch Nikotin

Hi Leute, den Tod durch Lungenkrebs in Folge von Kettenrauchen kennt sicher jeder, mich würde jedoch mal ein anderer Aspekt interessieren.

Nikotin ist eines der tödlichsten Nervengifte überhaupt, ein Erwachsener "braucht" ca. 1mg/kg Körpergewicht um zu sterben.

Eine Zigarette enthält ca. 12mg (!!!) . Könnte man sich theoretisch zu Tode Rauchen bzw wieviele Zigaretten müsste man dafür rauchen?

Sicher keine alltägliche Frage, aber bei einem Gift das giftiger als Zyankali und Arsen ist durchaus angebracht

PS: Ich bin überzeugter NICHTRAUCHER

...zur Frage

Kann man sterile Verbandsachen nach dem ablaufdatum noch benutzen?

Ist das gefährlich wenn man sie nach dem ablaufdatum benutzt

...zur Frage

Ist Rollschinken nach Ablaufdatum noch geniessbar?

Ich bin über die Feiertage nicht dazu gekommen, meinen Rollschinken (geräuchert) im Brotteig zu machen. Nun ist er abgelaufen. Ist dieser 4 Tage nach Ablaufdatum noch geniessbar?

...zur Frage

Sind Rosinen nach dem ablaufdatum noch essbar, wenn das ablaufdatum 5Monate beträgt (Packung War zu)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?