Ablauf läuft aus der Waschmaschine und hört nicht auf!?

...komplette Frage anzeigen also Aus dem Schlauch läuft das Wasser  - (Waschmaschine, schlauch, Miele)

4 Antworten

Hallo clauloj96

Du musst das Sieb noch einmal herausdrehen. Es hat sich Schmutz im Siebkasten abgesetzt. Gewinde und die Auflageflächen der Dichtungen ordentlich reinigen ( meisten sind es kleine Schmutzteile die das Dichtsein verhindern). Wenn du das Sieb wieder eingeschraubt hast dann beim Wassereinlauf kontrollieren ob es jetzt dicht ist. Wenn nicht Maschine sofort wieder auf "Pumpen" schalten und den Reinigungsvorgang wiederholen.

Gruß HobbyTfz

Also wo/wie läuft das Wasser? Läuft es unten bei der Pumpe raus, er läuft Wasser in die Maschine rein? Oder willst du wissen, wie das Flusensieb funktioniert?

nicht unbedingt . Hatte ein Problem mit dem Teil. Habs ausgebaut fest reingepustet bis es KLACK gemacht hat danach gings wieder.

Den Tip hab ich von einem der früher  Miele Waschm. repariert hat .

Das runde ( graue / braune Teil ist leicht zu finden . guck dir am besten  ein Bild im Internet an.


Maschine stecker raus .Wasserhahn zudrehen.

Warscheinlich ist nur der Wasserstandswächter alt oder derfekt.


Unten ist ne klappe  da kannst das Flusensiebrausdrehen . Das ist gleichzeitig die Entriegerlung für die Tür :




clauloj96 31.10.2015, 14:11

Das heißt wir brauchen ein neues ersatzteilchen? 

Das Wasser läuft ja nicht durchgängig sorry für die falsche Formulierung, das Wasser aus dem Schlauch läuft nur wenn wir die Waschmaschine einschalten

0

Was möchtest Du wissen?