Ablauf Kontaktlinsen machen lassen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da wird der Augenarzt dir mitteilen, dass er Medizin studiert habe und nicht du und deshalb auch er für die Diagnose zuständig ist, allerdings nicht für die Linsen, denn er sei kein Optiker.

Er wird dann also einen Sehtest mit dir machen, alles vermessen und dann kannst du mit den Werten zum Optiker gehen und der passt dir die Linsen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der augenarzt macht da nicht dem ist das zimlich gleich ob du ne brille hast oder KL der optiker misst einem die augen bestellt die linsen, wenn die dann da sind bekommst du eine einführung und musst dann die linsen eine stunde probe tragen ob du damit richtign siehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich trage kontaktlinsen

als erstes werden die Augen genau gemessen dann erhälst du ein Rezept bzw die genauen Daten und mit diesen kannst du dann deine kontaktlinsen kaufen/bestellen

ist es das erste mal, sag das dazu, du bekommst dann genau erklärt was du machen musst. außerdem wird geprüft ob du diese verträgst

ich musste z.b. 30 minuten in der Stadt rumlaufen um zu testen, ob meine Augen damit klar kommen und alles ok ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt stellt fest, welche Stärke Du benötigst und fertigt Dir ein Rezept.

Beim Optiker kaufst Du dann eine Brille oder lässt Dir Kontaktlinsen anpassen und kaufst die.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst ein Rezept, gehst zum Optiker und der probiert mit dir aus ob Kontaktlinsen etwas für dich sind. Du trägst sie dann erst einmal ein paar Stunden zur Probe. Ist es das Richtige werden sie bestellt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?