Abkürzungen in Verdienstabrechnungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum fragst du nicht einfach in der Personalabteilung des Unternehmens, in dem du arbeitest, nach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Euramerica
05.07.2017, 13:50

Ich bin 1. nicht in Deutschland, 2. arbeite ich in meinem eigenen Übersetzungsbüro. 3. sind die Auftraggeber Amerikaner und wüssten die Antwort sowieso nicht, sonst hätten sie die Verdiensterklärung eines Deutschen Kunden nicht an mich geschickt. Trotzdem Danke!

0

meine bekannte ist ober finanzbeamtin und Anwätin für den staat.wenn du ein paar tipps brauchst oder etwas wissen willst.kann ich ihr das mitteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spunknagel
03.07.2017, 02:34

wenn du willst kann ich ihr das mit einer Email schicken was du geschrieben hast.dann melde ich mich morgen zurück.aber abends weil sie ab 18 uhr zuhause ist immer.

1
Kommentar von PatrickLassan
03.07.2017, 10:22

meine bekannte ist ober finanzbeamtin und Anwätin für den staat.

Was immer das auch sein soll.^^

1

Was möchtest Du wissen?